FANDOM



Kingdom Hearts II IconKingdom Hearts II Final Mix Icon


Sensenmeister

Sensenmeister KHII

Sensenmeister KHIIFM

Katakana グリムリーパー Herzlose

Romaji Gurimu Rīpā

Typ Emblem Herzlose
Heimatwelt Port Royal
Spiel Kingdom Hearts II

Sensenmeister

Kingdom Hearts II
Ein Herzloser, der in Port Royal aufgetaucht war, und von dem man sagt, dass der Fluch des Aztekengoldes ihn hervorgebracht habe.

Er benutzte den Fluch, um zu einen Untoten zu werden, was den Kampf gegen ihn extrem schwierig gemacht hat.

Ort Stufe HP EF Stärke Vertei-
digung
Port Royal 37 790 0 35 20
Waffe Feuer Eis Blitz Dunkel Elementarlos
100% 75% 75% 75% 75% 75%

Belohnung(en)
Black Pearl
Freund-Boost (Sora)
Seitwärts-Schlitzer[KHII FM](Sora)
HP +4 (Donald)
Charmeur (Goofy)
HP +15 (Jack Sparrow)
Hafen
Magnet-Element (Sora)
Raketentanz (Donald)
HP +5 (Goofy)
HP +15 (Jack Sparrow)
Welt(en)
Port Royal

Der Sensenmeister ist ein Emblem Herzloser, welcher in Kingdom Hearts II vorkommt und ein Endgegner in Port Royal.
Er wird von Luxord, während dieser sich auf der Isla de Muerta aufhält, zu seiner Unterstützung gerufen. Sora und seine Gefährten kämpfen gegen diesen Emblem Herzlosen zweimal, einmal an Bord der Black Pearl und das zweite mal in Port Royal. Durch das Benutzen der Medaillons, wird der Sensenmeister zu einem Untoten und damit unangreifbar. Nur wenn sich alle Medaillons wieder in der Truhe befinden ist er angreifbar.

AussehenBearbeiten

Der Sensenmeister ist von seiner Erscheinung her ein vage humanoid aussehender Herzloser, mit dunkel violetter Haut und einem dünnen Bein. Seine Augen sind leuchtend gelb und liegen in einer schwarzen Augenhöhle. Sein Kopf gleicht ein bisschen einem menschlichen Schädel und er trägt einen breiten Kamm auf dem Kopf, der einem Kopfschmuck ähnelt. Auf beiden Seiten des Kopfes befinden sich zwei schwarze, eckig gekräuselte Herzlosen-Antennen. Es scheint zudem einen sehr langen Hals zu haben und er trägt eine Art schwarzes stahlblaues Gewand, dass seinen Hals und seine Schultern bedeckt. Das Emblem der Herzlosen befindet sich auf der Vorderseite dieses Kleidungsstücks. Sein Unterkörper ist mit einer Art kurzen, schwarzen stahlblauen Rock bekleidet, der im Bereich der Hüfte mit weißen Bandagen umwickelt ist. Der Sensenmeister trägt auch schwarze Stulpen-Armschützer mit gezackten, gelben und grauen Linien. Er trägt eine große schwarze Sense mit einer breiten, stahlblauen, anker artigen Klinge wobei das untere Ende dieser Klinge zwei herzförmige Einbuchtungen hat. Er hält die Waffe oft mit einem Finger durch ein Loch in der kleineren Klinge und schwingt sie wie ein Pendel.

Wenn der Sensenmeister sich unter dem Einfluss des verfluchten Goldes befindet, nimmt er ein wilderes, verrottetes Aussehen an. Dabei sind seine Rippen deutlich freigelegt und seine Kleidung wirkt zerfetzt. Die Haut wird hell rosa und Teile seiner Kleidung sind dann überwiegend blassgrün und Braun. Der Kamm auf dem Kopf hat ein herzförmiges Loch und die Pendelartigen Klingen werden größer. Drei kleine, geisterhafte Totenköpfe, die die gleiche Farbe wie die Haut des Sensenmanns haben, fliegen um ihn herum, jeder mit leuchtenden gelben Augen und dem Emblem der Herzlosen auf der Stirn.

In Kingdom Hearts II: Final Mix werden die Haut, der Rock und das Gewand um den Hals des Sensenmeisters weiß. Seine Antennen, Wappen, Panzerhandschuhe und das Tuch um die Taille werden blau. Auch die Pendel-förmige Klinge ist mit verschiedenen blauen Tönen eingefärbt. Während er sich im verfluchten Modus befindet, hat er einen überwiegend gelben Körper mit roter und schwarzer Kleidung.

HandlungBearbeiten

Kingdom Hearts IIBearbeiten

Während ihres zweiten Besuchs von Port Royal suchen Sora, Donald und Goofy nach Hinweisen betreffs der Organisation XIII, dabei entdecken sie, das der Azteken-Schatz erneut gestohlen wurde und dass Jack Sparrow selbst zu einem Untoten wurde. Sie segeln mit der Black Pearl und der Interceptor zur Isla de Muerta um diese zu untersuchen, dabei kommt es zu einer Konfrontation mit Luxord, welcher den Sensenmeister beschwört um die Gruppe anzugreifen. Obwohl es ihnen gelingt sie von der Black Pearl zu drängen und ins Meer zu werfen, schafft es Luxord einige der Medaillons zu stehlen und an seine Spieler Niemande zu verteilen. Dies aktiviert den Fluch, der jetzt auf dem Sensenmeister einwirkt und ermöglicht es diesem, sich neu zu beleben und die Helden an Bord der Interceptor zu stoßen. Gleich darauf eröffnet Luxord mit den Kanonen der Black Pearl das Feuer auf die Interceptor, welche dann sinkt. Nachdem es Sora und seinen Freunden gelingt sich an Land zu retten, suchen sie die Medaillons, um den verfluchten Schatz wieder zu komplettieren. Dabei kommen sie zu der Erkenntnis, dass Luxord die Truhe mit den Medaillons zurück in die Stadt getragen haben muss. Sie folgen ihm zur Stadt, wo sie die Truhe und den Untoten Sensenmeister finden. Es gelingt ihnen, den Sensenmeister zu besiegen und den Fluch der auch auf Jack lastet, zu entfernen, aber Luxord nimmt das Herz des Monsters und entkommt durch einen Korridor der Dunkelheit.

StrategieBearbeiten

Prinzipiell ist der Sensenmeister nicht sehr mächtig, alles, was er kann, ist, euch mit seiner Sense, die mehr was von einem Pendel hat, zu beschäftigen und sich zu teleportieren, um Schaden zu vermeiden. Der erste Kampf sollte demnach nicht das Problem sein, auch wenn dieser Herzlose sich recht schnell durch das Areal bewegt.

Das ändert sich jedoch mit dem zweiten Kampf: Der Sensenmeister ist durch den Piratenschatz nun unsterblich und eure Aufgabe ist es, ihm die Medaillons wieder abzujagen. (Es sind 882 Medaillons...) Solange der Sensenmeister Medaillons besitzt, ist er unsterblich, attackiert ihn mit Magie, dann verliert er Medaillons. Normale Angriffe rauben MP-Kugeln, füllt damit eure MP-Leiste auf. Alternativ benutzt ihr Äther, um die Leiste zu füllen. Rüstet zudem nach Möglichkeit ein Schwert mit MP-Hast aus oder legt die Ability an, wenn ihr sie bereits erhalten habt. Günstig ist es, Jack und Donald im Team zu haben, da Donald Magie beherrscht und Jacks Angriffe zum Teil auf Magie basieren.

Wie bereits erwähnt, verliert der Sensenmeister die Medaillons, wenn ihr ihn mit Magie angreift. Sammelt sie ein und legt alle Münzen, die Sora hat, mit dem Situations-Kommando "Zurücklegen" in die Truhe. Nur, wenn alle Medaillons in der Truhe liegen, ist der Sensenmeister verletzbar und kann mit Combos bearbeitet werden. Schon bald allerdings will der Herzlose seine Unsterblichkeit wiederhaben, er saugt die Medaillons aus der Truhe. Kontert die Aktion mit den Situations-Kommandos "Parieren" und "Plünderhaken", um die Medaillons zurück zu bekommen. Vermeidet Treffer, ihr verliert sonst die bereits zurückeroberten Medaillons wieder. Manchmal leert der Sensenmeister einfach die ganze Truhe und attackiert euch in einer Art Riesenform. Danach verkleinert er sich wieder, besitzt aber nach wie vor alle Medaillons. Der Kampf dauert zwar, sollte aber mit ein wenig Training machbar sein.

VideoBearbeiten

Sensenmeister—Kingdom Hearts II Final Mix
Kingdom Hearts 2 Grim Reaper Boss Fight (PS3 1080p)

Kingdom Hearts 2 Grim Reaper Boss Fight (PS3 1080p)



GalerieBearbeiten

 
Sensenmeister (Verflucht) KHII
 
Sensenmeister (Verflucht) KHIIFM

WeblinksBearbeiten


Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.