Kingdom Hearts Final Mix Icon.pngKingdom Hearts Chain of Memories Icon.pngKingdom Hearts ReChain of Memories Icon.pngKingdom Hearts II Icon.pngKingdom Hearts II Final Mix Icon.pngKingdom Hearts 358 2 Days Icon.pngKingdom Hearts Birth by Sleep Icon.pngKingdom Hearts Birth by Sleep Final Mix Icon.pngKingdom Hearts Coded Icon.pngKingdom Hearts ReCoded Icon.pngKingdom Hearts 3D Dream Drop Distance Icon.pngKingdom Hearts x Icon.pngKingdom Hearts Unchained x icon.pngKingdom Hearts χ Back Cover Icon.pngKingdom Hearts Birth by Sleep 0.2 Icon.png



Marluxia in seiner Kutte, das Gesicht verhüllt.

Die schwarze Kutte (黒 い コ ー ト Kuroi kōto), auch einfach "Mantel" genannt, ist ein Kleidungsstück, das von Magie geprägt ist, die das Herz des Trägers vor Korruption schützt, wenn er durch die Dunkelheit zwischen Welten reist. Ihre Eigenschaften erlauben es dem Träger, die Korridore der Dunkelheit zu benutzen, um schnell die Reiche zu durchqueren. Sie wird vor allem von Meister Xehanort und den Mitgliedern der ursprünglichen Organisation XIII und der wahren Organisation XIII getragen. Wenn die Bewohner des Lichts, wie Riku oder König Micky, die Korridore der Dunkelheit nutzen müssen, legen sie auch die schwarze Kutte an.

Entwicklung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der schwarze Mantel wurde ursprünglich benutzt, um die Gesichter jener Charaktere zu verbergen, die noch nicht entworfen wurden, so wie in diesem Fall bei Roxas.

Der schwarze Mantel erschien zuerst im geheimen Video Another Side, Another Story, in der sie von Roxas und Riku getragen wurden. Xemnas trug auch den Mantel in seinem optionalen Kampf mit Sora und im geheimen Film Deep Dive in Kingdom Hearts Final Mix. Aus diesem Grund entschied man, dass alle Mitglieder der Organisation XIII de Kutte tragen sollten. Tetsuya Nomura erklärte in einem Interview, dass Terra, Aqua und Ventus in seiner ersten Idee für The Gathering ähnliche Mäntel tragen sollten, um ihre, zum damaligen Zeitpunkt noch nicht entwickelten, Gesichter zu maskieren. Allerdings fühlte Nomura, dass er den schwarzen Mantel nicht wieder verwenden konnte, und so entschied er, das Trio mit Rüstungen zu maskieren.

Aussehen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Alle schwarzen Kutten teilen sich das gleiche grundlegende Design, obwohl ein Mantel oftmals eine einzigartige persönliche Note hat und mit seinem Träger die Form ändern kann. Darüber hinaus manifestiert die Kutte eine passende Reihe von Hosen, Schuhen und Handschuhen, um jene zu ersetzen, mit denen ihr Träger zuvor bekleidet war, obwohl sie beim an- und ausziehen nur ein Mantel ist.

Der Hauptmantel ist ein schwarzer Trenchcoat, der zweireihig und zweischneidig ist, mit einer Kapuze und langen Ärmeln. Er hat einen großen silbernen Reißverschluss, der an der Spitze befestigt ist und Reißverschlüsse unten, um den Mantel zu versiegeln. Es hat silberne Kordeln und eine silberne Kette, die mit vier großen zylindrischen Segmenten versehen ist, die auf beiden Seiten am Kragen der Kapuze befestigt ist.

Der schwarze Mantel in Kingdom Hearts Mobile.

Axels schwarzer Mantel hat schmale Ärmel, die an seinen Handflächen anhalten, während Xigbars gefaltete Schulterpolster hat und Demyx spitze Schulterpolster. Larxene und Xion tragen Mäntel mit breiten Schultern und Stiefel, die spitz zulaufen und breite Absätze haben. Vexens Mantel scheint länger zu sein als die meisten anderen, und seine Ärmel scheinen auch etwas länger zu sein. Roxas trägt seinen Mantel mit schwarzen Sneakers, wenn auch mit einem anderen Design, als jene die er zu seiner normalen Kleidung trägt. Mickys Mantel ist auf seinen einzigartigen Körper zugeschnitten und bringt evenfalls schwarze Versionen seiner gewähnlichen Schuhe mit ein. Xion trägt ähnliche Schuhe, wenn sie Sora's Form annimmt. Im Manga wird der Mantel als fähig dargestellt, Schaden zu nehmen und wie jedes gewöhnliche Kleidungsstück repariert zu werden.

Handlung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der zeitreisende junge Xehanort benutzt den schwarzen Mantel, um seine Identität zu verstecken, als er Terra angreift.

Der erste bekannte Gebrauch des schwarzen Mantels geschieht durch den Meister der Meister und sein Lehrling, Luxu. Generationen später trägt Meister Xehanort ihn, als er vom Schlüsselschwertfriedhof zu den Inseln des Schickslas, seiner alten Heimat, reist, um seinen komatösen Lehrling, Ventus, dort zurückzulassen. Allerdings benutzt er häufig die Korridore, ohne seinen Mantel zu tragen. Jahre später versucht Meister Xehanort die χ-Klinge zu erschaffen und Terras Körper in Besitz zu nehmen. Auch sein zeitreisendes, jüngeres ich, dass auf Geheiß seiner älteren Version die wahre Organisation XIII versammeln sollte, trägt den schwarzen, Mantel. Er wird von Terra, Ventus und Aqua gefunden und gekämpft, wenn jeder von ihnen einzeln in seine Heimatwelt zurückkehrt. Nachdem er besiegt wurde, flieht er weiter in die Zukunft.

Die Organisation zeigt sich Sora in Hollow Bastion

Später, nachdem Terra-Xehanort zu seinem Niemand Xemnas geworden ist, bewirken seine Erinnerungen an seine Vergangenheit dass der schwarze Mantel die Uniform seiner Organisation XIII wird. Jedes Mitglied trägt seinen Mantel während seines ganzen Dienstes, ebenso wie der Mogry, der Waren zum Schloss der Organisation führt. Der Mantel wird auch von einer Gruppe von Herzlosen getragen, die Mushroom XIII genannt werden und die Organisation imitieren, von den Abwesenden Silhouetten, die sich aus den Waffen der getöteten Mitglieder manifestieren, sowie von der Daten-Organisation XIII, die man in Kingdom Hearts II Final Mix im Hof der Zusammenkunft in Radiant Garden herausfordern kann.

In seinem letzten Kampf mit Sora und Riku, trägt Xemnas einen modifizierten schwarz-weißen Mantel. Sein Entwurf stellt den Zusammenstoß von Licht und Dunkelheit dar.

Als Riku und König Mickey das Schloss des Entfallens verlassen, werden sie von dem ehemaligen Herscher von Radiant Garden, Ansem dem Weisen, der die Identität von "DiZ" angenommen hat, mit dem schwarzen Mantel ausgestattet, damit sie in der Lage sind, sicher durch Korridore der Dunkelheit zu reisen und so den Augen der Organisation zu entgehen. Die beiden tragen ihre Kutten bei mehreren Zusammenstößen mit der Organisation XIII, die letztlich in der Gefangennahme von Roxas der dunklen Stadt kurz nach seiner Desertion von der Organisation gipfeln. Roxas wird von DiZ in ein simuliertes Twilight Town transferiert, nachdem seine Erinnerungen verändert wurden und er sich für einen ganz gewöhnlichen Jungen hält. Dadurch wird er auch zum ersten Organisationsmitglied, dass ohne seinen Mantel zu sehen ist, nachdem er ihn erhalten hat. Micky wirft schließlich seinen Mantel fort, als er Soras Gruppe während der Schlacht gege die 1000 Herzlosen in Hollow Bastion beisteht, während Riku seine Kutte erst in der Welt die niemals war ablegt, nachdem die Maschine, mit der Ansem der Weise das Kingdom Hearts der Organisation zerstören wollte, explodiert ist und er dadurch seine ursprüngliche Gestalt zurückerhält. Als er und Sora gegen Xemnas antreten, ersetzt der Superior seinen schwarzen Mantel zuerst durch die Schlüsselschwertrüstung, die Meister Xehanort einst trug und schließlich durch eine modifizierten Version des Mantels selbst, die schwarz-weiß gemustert ist.

Jiminys Tagebuch nimmt die Form von Riku in seinem schwarzen Mantel an.

Kurz nach der Niederlage der Organisation digitalisiert König Micky Jiminys Tagebuch, um die Quelle einer geheimnisvollen Botschaft zu bestimmen, die in ihm erschienen ist. Das kollektive Gedächtnis des Buches befindest sich in Daten-Riku, der die Form von Riku annimmt, wie er war, nachdem er das Schloss des Entfallens verlassen hatte und einen schwarzen Mantel trug. Wegen seiner Kutte verwechselt Daten-Sora ihn mit der geheimnisvollen Figur, die zum Ende seiner Reise durch das Tagebuch auftaucht, aber tatsächlich handelt es sich hierbei um Daten-Roxas, der Daten-Sora lehren will Schmerz zu verstehen und zu akzeptieren.


Währenddessen trifft Aqua, die nach dem mittlerweile zehn Jahre zurückliegenden Kampf mit Meister Xehanort im Reich der Dunkelheit gefangen ist, Ansem dem Weisen, der durch die Explosion seiner Maschine ebenfalls dorthin gelangt ist und nun am Dunklen Rand in einer schwarzen Kutte sitzt und das Meer beobachtet.

Schwarzmantelalbtraum.png

Einige Zeit darauf werden einige der ehemaligen Mitglieder der Organisation als Menschen in Radiant Garden wiedergeboren. Während die meisten von ihnen die Laborkittel oder Uniformen tragen, die sie trugen, als sie zu Niemanden wurden, trägt Lea, der Jemand von Axel, weiterhin seinen schwarzen Mantel, als er geht, um Isa zu suchen und Sora zu unterstützen. Mittlerweile kommt der junge Xehanort aus der Vergangenheit mit einigen der Mitglieder der neuen, wahren Organisation XIII, die aus Xehanorts verschiedenen Karnationen besteht, zusammen. Gegen Ende von Soras und Rikus Meisterprüfung treffen sie sich alle im Wo das Nichts sich versammelt, wobei jedes der Mitglieder - abgesehen von Meister Xehanort - einen schwarzen Mäntel trägt, welcher ihre Treue zu ihm symbolisiert. Sogar Repliku, der Riku in den Tiefen von Monstro erscheint, trägt den Mantel. Die Organisation versetzt Sora in einen Albtraum, um ihn als dreizehnte Hülle Xehanorts vorzubereiten. Als Riku versucht, Sora zu befreien, manifestiert sich der Albtraum als Anti-Schwarzmantelalbtraum, eine schattige Figur, die in einem schwarzen Mantel gekleidet ist, auf dessen Rücken sich das violett gehaltene Symbol der Albträume befindet und dessen Ärmel und unterer Mantelteil mit einem ebnfalls violetten Muster versehen sind.

Liste aller Mäntel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 
Xemnas KHII.png
 
Xemnas Letzte Form KHII.png
 
Xigbar KHII.png
 
Xaldin KHII.png
 
Vexen KHII.png
 
Lexaeus KHII.png
 
Zexion Days.png
 
Saïx KHII.png
 
Axel KHII.png
 
Demyx KHII.png
 
Luxord KHII.png
 
Marluxia Days.png
 
Larxene KHII.png
 
Xehanort auf den Inseln des Schicksals.png
 
Junger Xehanort 3D.png
 
Riku-Ansem KHII.png
 
Riku (Augenbinde) KHII.png
 
Riku-Ansem (Mantel) KHII.png
 
König Micky (Schwarze Kutte) KHII.png
 
Mogry Days.png
 
Lea 3D.png
 
Daten-Riku ReCoded.png
 
Daten-Roxas ReCoded.png
 
XIII-Pilze KHIIFM.png
 
Anti-Schwarzmantelalbtraum 3D.png
 
Master of Masters KHXBC.png
 
Luxu KHXBC.png
 
Roxas (Sternentreue und Memoire) KHII.png
 
Xion Days.png
 
Ansem der Weise an der dunklen Küst HBBS.png

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]


<font-size:100%;>Items
Wiederkehrende Items
Potion | Hi-Potion | Mega-Potion | Äther | Hi-Äther | Mega-Äther | Elixier | Final-Elixier | Allheilmittel
Abilitamin | Schutzengel | Kraftbolzen | Magiesphäre
Items aus Kingdom Hearts
Zelt | Camperset | Hütte | Diamant
Items aus Kingdom Hearts II
Driver | High Driver | Geschenk | Skateboard
Items aus Kingdom Hearts 358/2 Days
Limit-Aufladung | Missionskrone | Einheitsabzeichen | Organisationsemblem | Herausforderungssiegel | Qualabzeichen | Des Königs Rückkehr | Soras Erwachen | Organisation XIII Gerät
Items aus Kingdom Hearts: Birth by Sleep
Eiskreme - Luftpost - Zutaten
Items aus Kingdom Hearts 3D: Dream Drop Distance
Ballon | Wasserfass | Schatzbrille | Farbpistole
Items aus Kingdom Hearts χ (chi)
Armband des Lichts | Ticket | Kupo Nuss | Lux
Schlüsselobjekte
Antikes Buch | Auron-Statue | Dias | Disney-Stadt-Pass | Papu-Frucht | Postkarte | Verlorene Seite | Heldenlizenz | Dreizack | Meereskristall | Foto | Vierkristalltrophäe | Wegfinder | Meersalz-Eis | Eckstein des Lichts | Medaillon des Olymps | Mitgliedskarte | Naminés Zeichnungen | Schwarze Kutte | Cinderellas Kleid | Navi-Gumi | Verwunschenes Medaillon
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.