FANDOM



Kingdom Hearts II IconGeprüfter Artikel


Süße Nostalgie ist ein Schlüsselschwert für Sora, welches in Kingdom Hearts II vorkommt. Sora kann dieses Schlüsselschwert erhalten, wenn er den Hundertmorgenwald beendet hat.

In Kingdom Hearts II: Final Mix wurde die Fertigkeit Glücks-Boost wieder entfernt und die Fertigkeit Drive-Konvertierer eingefügt, sowie eine Verbesserung des Magie Wertes um 4.

AussehenBearbeiten

SpielmechanikBearbeiten

Dieses Schlüsselschwert ist das schwächste Schlüsselschwert von allen, da es keine Verbesserungen auf Angriff oder Magie Werte gibt. Stattdessen hat es eine Fertigkeit, welche äußerst nützlich ist - Glücks-Boost. Diese Fertigkeit erhöht die Wahrscheinlichkeit, dass Gegner Gegenstände hinterlassen, um 50%.

Da es das schwächste Schlüsselschwert im Spiel ist, kann die Helden-Form relativ nützlich sein, da diese Form mit der Anzahl der Schläge aufstuft. Gemeinsam mit Sternentreue bilden diese beiden Schlüsselschwerter eine gute Kombination.

Da in Kingdom Hearts II: Final Mix die Werte von Süße Nostalgie verändert wurden, so dass es +4 Magie gibt, gibt es aber nach wie vor keine Angriffs Verbesserung. Die neue Fertigkeit Drive-Konvertierer verwandelt Taler-Kugeln, welche von Gegnern hinterlassen werden, in Drive-Kugeln um, wodurch sich die Meister-Form leichter aufstufen lässt.

Siehe auchBearbeiten

WeblinksBearbeiten



Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.