Kingdom Hearts Wiki

Bearbeiten von

Raumkarten

1
  • Die Bearbeitung kann rückgängig gemacht werden. Bitte prüfe den Vergleich unten um sicherzustellen, dass du dies tun möchtest, und speichere dann unten deine Änderungen, um die Bearbeitung rü…
Hinweis Hinweis: Verwende bitte die Funktion Vorschau anzeigen, um in der Vorschau deine Änderungen zu sehen und gegebenenfalls noch einmal zu korrigieren, bevor du deine Bearbeitung speicherst. Du vermeidest damit unnötige Edits, die den Server belasten.

Siehe auch: Leitfäden und/oder unter Hilfe:Benennungs-Konventionen nach, wenn du einen Artikel erstellen oder ein Bild hochladen möchtest.

+
Aktuelle Version Dein Text
Zeile 134: Zeile 134:
   
 
===Raum der Prämie===
 
===Raum der Prämie===
Der '''Raum der Prämie'''{{KReCOM}} auch bekannt als '''Raum der Belohnung'''{{KCOM}} oder die '''Verborgene Kammer''' enthält in jeder Welt eine Schatztruhe mit einer bestimmten Karte oder Spezialmanöver beim ersten Öffnen. In ''Kingdom Hearts: Chain of Memories'' enthält jede Welt, außer im Schloss des Entfallens nur die ersten Belohnungen. In ''Kingdom Hearts Re:Chain of Memories'' beginnt ein Raum der Prämie mit einer ersten Belohnung und wenn bestimmte Bedingungen erfüllt sind, enthält er auch eine zweite Schatztruhe mit einer zweiten Belohnung. In der japanischen Originalversion wird die zweite Belohnung nur freigeschaltet, wenn man zuvor ''[[Kingdom Hearts II: Final Mix]]'' als Datei gespeichert hat; in der ursprünglichen nordamerikanischen Version, wird sie einfach durch die Beendigung von "Soras Handlung" und "Reverse/Rebirth" freigeschaltet; in der ''[[Kingdom Hearts HD 1.5 ReMIX]]'' Wiederveröffentlichung wird die zweite Belohnung durch die Komplettierung von ''[[Kingdom Hearts 358/2 Days]]'' freigeschaltet. Sobald beide Schatztruhen geleert wurden, ist der Raum der Prämie für diese Welt nicht mehr zugänglich, aber wenn nur eine Truhe geleert wird, fungiert die andere weiterhin als Schatztruhe mit einer Belohnung, bis beide einzigartigen Schätze erhalten sind. Sora kann immer nur eine Schlüsselkarte für einen Belohnungraum mit sich führen.
+
Der '''Raum der Prämie'''{{KReCOM}} auch bekannt als '''Raum der Belohnung'''{{KCOM}} oder die '''Verborgene Kammer''' enthält in jeder Welt eine Schatztruhe mit einer bestimmten Karte oder Spezialmanöver beim ersten Öffnen. In ''Kingdom Hearts: Chain of Memories'' enthält jede Welt, außer im Schloss des Entfallens nur die ersten Belohnungen. In ''Kingdom Hearts Re:Chain of Memories'' beginnt ein Raum der Prämie mit einer ersten Belohnung und wenn bestimmte Bedingungen erfüllt sind, enthält er auch eine zweite Schatztruhe mit einer zweiten Belohnung. In der japanischen Originalversion wird die zweite Belohnung nur freigeschaltet, wenn man zuvor ''[[Kingdom Hearts II: Final Mix]]'' als Datei gespeichert hat; in der ursprünglichen nordamerikanischen Version, wird sie einfach durch die Beendigung von "Soras Handlung" und "Reverse/Rebirth" freigeschaltet; in der ''[[Kingdom Hearts HD 1.5 ReMIX]] Wiederveröffentlichung wird die zweite Belohnung durch die Komplettierung von ''[[Kingdom Hearts 358/2 Days]]'' freigeschaltet. Sobald beide Schatztruhen geleert wurden, ist der Raum der Prämie für diese Welt nicht mehr zugänglich, aber wenn nur eine Truhe geleert wird, fungiert die andere weiterhin als Schatztruhe mit einer Belohnung, bis beide einzigartigen Schätze erhalten sind. Sora kann immer nur eine Schlüsselkarte für einen Belohnungraum mit sich führen.
   
 
{|class="wikitable"
 
{|class="wikitable"
  Lade Editor…
Unten sind häufig verwendete Sonderzeichen aufgelistet. Einfach draufklicken und sie erscheinen im Textfenster:

Diese Vorlage anzeigen.