Fandom



Kingdom Hearts IconKingdom Hearts Final Mix IconKingdom Hearts Chain of Memories IconKingdom Hearts ReChain of Memories IconKingdom Hearts II IconKingdom Hearts II Final Mix IconKingdom Hearts 358 2 Days IconKingdom Hearts Coded IconKingdom Hearts ReCoded IconCROSS Icon


Jasmin gehört zu den sieben Prinzessinnen der Herzen. Sie ist die Prinzessin und die Tochter des Sultans von Agrabah und erscheint in Kingdom Hearts, Kingdom Hearts: Chain of Memories, Kingdom Hearts 358/2 Days, Kingdom Hearts II, Kingdom Hearts coded und Kingdom Hearts Union χ.

AussehenBearbeiten

Jasmin hat eine Sanduhrengleiche Figur, mit sonnengebräunter Haut und dunkelbraunen Augen. Ihr dichtes, schwarzes Haar ist mit einem blauen Band zu einem tiefen Pony gebunden und auf ihrem Kopf trägt sie ein ebenso blaues Kopfband mit einem blauen Saphir in der Mitte. Der Rest ihrer Kleidung wurde ebenfalls blau gehalten, angefangen mit ihrer weiten Stoffhose und einem Top, welches nur ihre Brust verdeckt hält. Die Ärmelstreifen fallen locker um ihren Oberarm und sie trägt zudem auch goldenen Schmuck in Form von großen Ohrringen und einem Halsband. Ihre Schuhe, die an den enden spitz zulaufen, sind ebenfalls goldfarben.

PersönlichkeitBearbeiten

Jasmin ist eine clevere und schöne Frau und zieht die Aufmerksamkeit der ganzen, Arabischen Stadt auf sich, wozu auch Aladin gehört. Sie ist willensstark, entschlossen und sehnt sich nach Freiheit. Ebenso sehnt sie sich nach der Freiheit, ihre große Liebe zu finden, ganz zum Missfallen ihres Vaters, welcher sich für seine Tochter einen Prinzen gewünscht hat.

Berichte Bearbeiten

Kingdom Hearts

Die eigensinnige Prinzessin von Agrabah. Jasmin sehnt sich nach einem freien Leben außerhalb der Palastmauern. Sie ist eine der Prinzessinnen, die mit dem Schlüsselloch in einer geheimnisvollen Verbindung stehen, wofür sie von Dschafar und den Herzlosen entführt wurde.

Kingdom Hearts: Chain of Memories

Prinzessin von Agrabah.

Jasmin fühlt sich im Schloss gefangen und sehnt sich nach der Freiheit jenseits der Schlossmauern.

Kingdom Hearts II

Die Prinzessin von Agrabah und eine der sieben Prinzessinnen, die benötigt werden, um die Tür ins Reich der Dunkelheit zu öffnen.

Jasmin traf Aladdin, nachdem sie aus dem Palast ausgerissen war, um ihr eigenes Leben zu führen. Sie ist Aladdin, Sora, Donald und Goofy sehr dankbar, ihre Stadt vor Dschafar gerettet zu haben.

Kingdom Hearts coded

Die Prinzessin der Wüstenstadt Agrabah. Der Enge und den strengen Regeln des Palastes zieht sie die Freiheit auf den Straßen der Stadt vor. Dort verlor sie ihr Herz an Aladdin. Vom Bug mit neuen Kräften ausgestattet, entführte Dschafar die Prinzessin, doch Sora konnte sie aus den Fängen des Despoten befreien.
Bericht auf-/zuklappen

HandlungBearbeiten

Kingdom Hearts Union χBearbeiten

Kingdom HeartsBearbeiten

Mit Hilfe der Herzlosen und der Unterstützung durch Malefiz, übernimmt Dschafar die Macht in Agrabah und sucht in der Stadt nach Prinzessin Jasmin. Sofort als sie die Gefahr bemerkt, versteckt sie sich und flieht mit Aladdin aus dem Palast. Während sie sich versteckt, sucht Aladdin in der Wunderhöhle nach der Wunderlampe. Da Jasmin nicht weiß, wo sich Aladdin aufhält, fragt sie Sora und seine Freunde, ob sie nach ihm suchen würden. Nachdem Sora, Donald und Goofy ihr zustimmen, erscheint Dschafar und beschwört Herzlose, doch während des Kampfes flüchtet Jasmin. Nach dem Kampf machen sich die drei Freunde auf die Suche nach Aladdin.

Der zweite Wunsch 01 KH

Jasmin wird von Dschafar gefangen genommen, der am Palasttor von Sora und Aladdin gestellt wird.

Als Aladdin und Sora zurück nach Agrabah kehren, bekommen sie mit, dass Jasmin von Dschafar entführt wurde und versuchen sie zu befreien, verlieren bei diesem Versuch allerdings die Wunderlampe von Dschinni. Sie finden Dschafar, Dschinni und Jasmin in der Wunderhöhle, in welcher Sora, seine Freunde und Aladdin gegen Dschafar kämpfen, um Jasmin zu befreien. Während des Kampfes entführt Riku Jasmin nach Hollow Bastion, wo sie gemeinsam mit den anderen Prinzessinnen der Herzen gefangen gehalten wird.

Als schließlich alle Prinzessinnen der Herzen in Hollow Bastion versammelt sind, werden ihre Herzen gestohlen und damit das letzte Schlüsselloch geöffnet und das Schlüsselschwert der Herzen geschaffen. Später werden sie jedoch mit dem tapferen Opfer von Sora wiederhergestellt. Mit der Hilfe der anderen fünf Prinzessinnen sperren sie die Dunkelheit so lange in das Schlüsselloch ein, bis Sora es verschließt. Nachdem das Schlüsselloch verschlossen ist, verbleibt sie erst mal mit den anderen Prinzessinnen in Hollow Bastion, um das Schloss mit ihren gemeinsamen Kräften zu beschützen.

Nachdem Kingdom Hearts verschlossen ist, kehrt sie zurück in ihre Heimatwelt und ist zuletzt zu sehen, wie sie Aladdin in seiner Wohnung küsst und dabei von Dschinni und Abu beobachtet wird.

Kingdom Hearts: Chain of MemoriesBearbeiten

Jasmin erscheint als Teil von Soras Erinnerungen im Agrabah Stockwerk des Schloss des Entfallens. Sie wird von Dschafar entführt, welcher sich wünscht, dass Jasmin ihn heiratet. Durch die gemeinsamen Anstrengungen von Sora und Aladdin kann dies allerdings verhindert werden.

Kingdom Hearts 358/2 DaysBearbeiten

Am 25. Tag trifft sich Jasmin mit Aladdin, um die Bemühungen der Stadt um einen Wiederaufbau unter seiner Führung, nach einem kürzlich auftretenden Sandsturm zu besprechen. Xigbar und Roxas beobachten aus der Ferne, wie Jasmin ihre Besorgnis über Aladdins Erschöpfung zum Ausdruck bringt und sie sehnsüchtig über Dschinni nachdenkt, der zur Zeit abwesend ist.

Am 51. Tag beobachtet Roxas, wie Aladdin Jasmin über einen weiteren Sandsturm informiert, begleitet vom Erscheinen von Herzlosen in ganz Agrabah.

Am Tag 97 beobachtet Roxas erneut, wie Aladdin Jasmin auf den neuesten Stand bringt, dass der Sandsturm plötzlich verschwunden ist, ohne dabei zu wissen, dass Dschinni ihn an Tag 75 als geheimen Gefallen an sie, den Sandsturm verschwinden ließ, erinnert sie jedoch daran, dass die Herzlosen sich immer noch in Agrabah befinden.

Nachdem Roxas den Ameisenlöwe besiegt hatte, der die Stürme verursachte, stellten Aladdin und Jasmin fest, dass auch die Herzlosen verschwunden waren und sie glücklich wieder anfangen konnten zu arbeiten.

Kingdom Hearts IIBearbeiten

Jasmin trifft wieder auf Sora und seine Freunde, als diese gerade im Palast von Agrabah ankommen. Sie sagt ihnen, dass Aladdin in letzter Zeit oft deprimiert zu sein scheint und sie sich deswegen Sorgen um ihn macht. Währenddessen versucht Jago, Dschafars Papagei, sein bestes, um das Vertrauen aller zu gewinnen. Anfangs misstraut sie ihm, was sich jedoch ändert, als sie sieht, wie er Sora und den anderen hilft und seine guten Absichten zeigt.

Als Sora und die anderen zurückkehren, finden sie heraus, dass Dschafar aus seinem Gefängnis in seiner Lampe entkommen ist. Während sie von Jago auf eine falsche Fährte geführt werden, wird Jasmin von Dschafar entführt, später allerdings wieder von Sora gerettet, nachdem er Dschafar-Dschinni besiegt hat.

Der DTD-Datenraum in Space Paranoids ist mit einem Passwort versiegelt, dass sich aus den Namen der sieben Prinzessinnen zusammensetzt: "Belle, Schneewittchen, Aurora, Alice, Jasmin, Cinderella, Kairi".

Einige Zeit nach der Niederlage von Xemnas, fliegt sie mit Aladdin, Dschinni und dem Teppich über dem Himmel von Agrabah.

Kingdom Hearts codedBearbeiten

Daten-Sora wird von dem aus Daten erstellten Aladdin gefragt, ob er mit helfen kann, Jasmin zu finden. Sobald Daten-Sora Jasmin findet, erscheint Daten-Dschafar und ein Kampf beginnt gegen jenen. Daten-Sora und Jasmin treffen sich daraufhin mit Aladdin und folgen Dschafar zum Palast, wo Dschafar Jasmin erneut entführt. Nachdem Daten-Sora Agrabah versiegelt hat, bittet Jasmin ihn, dem Palast, der gerade renoviert wird, zu helfen, indem er dafür die benötigten zusätzlichen Materialien findet. Wenn Daten-Sora Jasmine hilft, kann er mit ihr Bündel von 72, 85 oder 99 Materialien gegen Schmiede-Items eintauschen.

GalerieBearbeiten

WeblinksBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.