Fandom



Kingdom Hearts Birth by Sleep IconKingdom Hearts Birth by Sleep Final Mix IconKingdom Hearts HD 2.5 ReMIX Icon


Nachahmalarm ist der elfte Kampf in der Mirage-Arena in Kingdom Hearts: Birth by Sleep.

BeschreibungBearbeiten

Kingdom Hearts: Birth by SleepBearbeiten

Nachahmalarm ist ein Ereignis in der Mirage-Arena, welches im Land des Aufbruchs als Kulisse stattfindet und acht Runden umfasst. Es wird durch Erreichen der Arena-Stufe 17 freigeschaltet und ist von höherem Schwierigkeitsgrad. Im Solo-Modus werden 450 Medaillen und im Multiplayer-Modus 525 Medaillen bei Erfolg als Belohnung erhalten. Der Boss-Gegner in der letzten Runde ist der Phantomime.

Als Belohnung für den Sieg erhält der Spieler wenn er mit Terra spielt, eine maximale LP+10 Erhöhung.

Kingdom Hearts: Birth by Sleep: Final MixBearbeiten

Der Ablauf dieser Mission bleibt dergleiche, aber der Multiplayer-Modus ist verschwunden und es gibt daher nur noch den Solo-Modus. Desweiteren wird ein neues Belohnungssystem angezeigt. Es werden nun 300 Medaillen vergeben. Wenn der Spieler die Herausforderung annimmt und während der Runden mindestens 15 Kommandostile und Multifokuskommandos eingesetzt hat, erhält er 375 Medaillen.

StrategieBearbeiten

Bei diesem Arena-Ereignis muss sich der Spieler-Charakter Horden von Unversierten stellen, welche schwerer zu besiegen sind als im Doppelgänger Ereignis, bevor er sich in Runde 8 dem Phantomime Unversierten-Boss stellen kann. Es empfiehlt sich hier, je nachdem mit welchen Charakter man antritt, sein Kommandodeck mit einem oder zwei starken, ultimativen Magiekommandos, wie Megaflare, Meteo und oder Gletscherwirbel auszustatten um die Horden von Unversierten auszuschalten. Wenn der Spieler dieses Ereignis als Ventus betritt, ist Sanctus eine große Hilfe: Dieses Kommando kann den Gegnern Schaden zufügen, während es ihn heilt. Das Deck des Spielers sollte jedoch nicht nur mit ultimativen Kommandos bestückt werden: Daher sollte man sein Deck mit ein oder zwei Vigra Heil-Kommandos bestücken und ein Schallschock Angriffskommando, sowie einige Feuga-Kommandos (oder Tripel-Feuga, wenn man als Aqua spielt) für den Fall, dass ein Verfolgungsangriff erforderlich ist.

Der Phantomime ist diesmal mit seinen Angriffen wesentlich stärker und unerbittlicher. Daher sollte man mit einem wirkungsvollen Multi Fokus wie z.B. Photonenknall oder Gefrierpunkt beginnen. Auch sollte man sich vergewissern, dass der Multifokus bei seinen Logins auf maximaler Stufe ist, um ihn optimal zu nutzen, bevor man die Fokus-Leiste des Spielers entleert. Der Phantomime kann Schaden zugefügt werden, wenn sie sich mit Feuer verhüllt und durch die Arena schreitet. Daher sollte man schnell eine Bresche in seine Deckung schlagen um ihm Schaden zuzufügen.

Halten Sie sich so weit wie möglich in der Höhe, wenn er mit seinen Laser- und schwarzen Strahlen angreift. Springe zum richtigen Zeitpunkt, um den Strahlen auszuweichen. Aqua ist im Vorteil, wenn sie in ihrem Kommandodeck Doppelsprung ausgestattet hat. Wenn sie ein oder zwei Barrieren anwendet, bleibt sie länger in der Luft. Das Ausweichen in die schwarzen Strahlen macht den Spieler nicht für sie unverwundbar. Allerdings wird man für eine gewisse Zeit in seiner Sicht eingeschränkt.

Da der Phantomime mehr LP hat, kann er während dieses Kampfes mehr als einmal Kopien des Spieler-Charakters erstellen. Wenn der Spieler mit Ventus antritt, ist Paragleiter der beste Weg, um ein Ansaugen und Kopieren zu vermeiden. Sollte er Doppelgänger erstellt haben, dann diese mit einem wirkungsvollen Multifokuskommando ausschalten und auch Feuga, Tripel-Feuga und Schallschock verwenden so oft wie nötig. Auch immer sich heilen, wenn nötig. LP-Blocken und LP-Barriere sind in diesen Kampf-Abschnitt von unschätzbarem Wert. Es ist möglich, mit einem Multifokus so viele Doppelgänger wie möglich zu beschädigen—Meteo ist ein gutes Kommando für diesen Zweck—aber die meisten Multifokuskommandos richten nur minimalen Schaden an Bossen an und diese Kopien unterscheiden sich nicht.

Spielt man mit Terra, kann man die Doppelgänger mit Schallgrätsche am besten ausschalten, indem man während des Gleitens einen entladenden Angriff durchführt. Die Doppelgänger von Terra verwenden auch Schallgrätsche. Er kann seinen Doppelgängern jedoch durch unerbittlichen Einsatz von Schallgrätsche Schaden zufügen und sie erleiden auch Schaden, wenn dieselbe Fähigkeit verwendet wird.

Mit genügend Geduld und Ausdauer sollte es dennoch möglich sein, den Phantomime zu besiegen.

GegnerBearbeiten

UnversierteBearbeiten

WeblinksBearbeiten


Mini-Spiele
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.