FANDOM



CROSS Icon


Lauriam ist ein Schlüsselschwerträger, welcher in Kingdom Hearts Union χ vorkommt. Er ist Mitglied der Dandelions und einer der neuen Anführer der Unions. Er ist zudem der Bruder von Strelitzia und der menschliche Jemand von Marluxia.

AussehenBearbeiten

Lauriam trägt schulterlanges rosa farbiges Haar und hat dunkelblaue Augen. Als Bekleidung trägt er ein langes weißes Hemd mit langen Ärmeln und großen Manschetten, dass er über seine dunkel-rosa farbige Hose trägt. Über seinem Hemd trägt er zudem noch eine schwarze Weste, die vorne im unteren Bereich zerfranst ist und hinten am Rücken einen längeren Rockschoss wie bei einem Frack hat, der zerfetzt und ausgefranst ist. Dazu trägt er schwarze Stiefel.

PersönlichkeitBearbeiten

Von seinem Charakter her, ist Lauriam eher als höflich und zurückhaltend zu bezeichnen.

HandlungBearbeiten

Kingdom Hearts χBearbeiten

Lauriam ist der letzte der neuen Anführer der Unions, der nach Avas Anweisungen nach Abschluss des Schlüsselschwertkrieges auf dem Friedhof der Schlüsselschwerter angekommen ist. Er entschuldigt sich bei Ephemer, Skuld, Ventus und Brain für seine Verspätung, indem er behauptet, etwas gesucht zu haben, und stellt sich der Gruppe vor. -Quest 730: Target: Silver Hammer Frame Pt. 2

Die neuen Anführer der Unions gehen dann nach Daybreak Town und betreten die Kammer der Foretellers. Als dann Skuld vorschlägt, zu entscheiden, welche Union jeder von ihnen anführen soll, empfiehlt Ephemer, das Union χ Cross beizubehalten, um Konflikte wie in der vergangenen Welt zu verhindern und mit den anderen Führern der Unions willigten sie ein, das alte System später wieder aufzubauen, wie zuvor in den Regeln festgelegt wurde. Nachdem die anderen Mitglieder der Dandelions die Ereignisse der Vergangenheit wieder erleben, schlägt Brain vor, neue Traumfänger für die Dandelions zu kreieren und er schickt Ephemer, Skuld und Ventus los, um die notwendigen Zutaten für dieses Vorhaben zu sammeln, während er und Lauriam zurückbleiben, um die notwendigen Vorbereitungen zu treffen. -Quest 735: The Shiny Hammer Pt. 5

Einige Zeit darauf sitzt Ephemer alleine in der Ratskammer der Meister und grübelt, als Lauriam zu ihm kommt. Auf seine Frage hin erklärt Ephemer, dass er über eine Regel in ihren Regelbüchern nachgedacht habe, die den Schlüsselschwertnutzern befiehlt, gegeneinander in Trainingskämpfen anzutreten und das ihm der Gedanke daran nicht behagt. Lauriam empfiehlt ihm eine Pause zu machen und Ephemer stimmt zu. Als Lauriam sich zum Gehen wendet, fragt Ephemer wohin er geht und Lauriam erwidert, dass alle Schlüsselschwertnutzer außer den Anführern nun in einer Datenwelt die Erlebnisse aus der Zeit vor dem Schlüsselschwertkrieg erneut durchleben würden und jeder Daten von sich selbst aufgezeichnet habe. Er sagt weiterhin dass es Personen gäbe, nach denen er suche. Er fährt fort zu erklären, dass die nach denen er sucht Teil der Dandelions gewesen sein sollten, er sie aber nicht gesehen habe. Daher habe er beschlossen, die Daten nach ihnen zu durchsuchen. Als Ephemer ihn fragt ob er Hilfe brauche, lehnt Lauriam ab und sagt, es sei eine persönliche Sache und geht.

Als Ephemer die anderen Anführer zusammenruft, um darüber abzustimmen, ob sie die Trainingskämpfe (Shift Pride) gestatten sollen, oder nicht, ist Lauriam abwesend, jedoch sagt Brain, dass Lauriam ihm gesagt habe, er werde in allen Belangen Ephemers Meinung unterstützen, wie auch immer sie aussehen möge.

Zur gleichen Zeit ist Lauriam in der Datenwelt von Daybreak Town unterwegs, wo er ein junges Mädchen namens Elrena anspricht und sie nach seiner kleinen "Schwester Strelitzia" fragt.[1]

Weblinks Bearbeiten

Notizen und ReferenzenBearbeiten



Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.