Kingdom Hearts 3D Dream Drop Distance Icon.pngKingdom Hearts 3D Dream Drop Distance HD Icon.png



Kumapanda

Kumapanda (Geist) 3D.png

Kumapanda (Albtraum) 3D.png

Kumapanda (Spezial) 3D.png

Katakana クマパンダー Geist und Albtraum 3D.png

Romaji Kuma Pandā

Typ Geist Traumfänger
Albtraum Traumfänger
Spiel Kingdom Hearts 3D: Dream Drop Distance
Variationen
Possenpanda

Kumapanda

Kingdom Hearts 3D: Dream Drop Distance
Geist
Je größer sie sind, desto härter schlagen sie zu . Ein paar Schläge auf die Wampe reichen bestimmt nicht, um dem trägen Panda die Sterne zu zeigen.

Albtraum
Je größer sie sind, desto härter schlagen sie zu ... Ein paar Schläge auf die Wampe reichen bestimmt nicht aus, um diesem schwerfälligen Panda die Sterne zu zeigen.

EF HP Angriff Magie Abwehr Traumfragment
1.03 46.8 10.2 7.9 6.9 Lebhafte Fantasie
Feuer Eis Blitz Wasser Sinistra Licht
-5% -5% -5% -5% -5% -5%
Typ Stil Link-Angriff
Physisch Blitz Schwingschleuder
Stimmung
Boxer Nutzt für den Angriff meist Panda-Punch.
Streichel oder stups .
Rabauke Häufiger Einsatz von Kuma-Tackle
Streichel oder stups .
Greifarm Fügt den Angriff mit dem Kaffeetisch hinzu.
Streichel oder stups .
Wrestler Lässt seinen Gegner nicht allein, nutzt hauptsächlich Angriffe mit kurzer Reichweite.
Streichel oder stups .

Kumapanda ist ein Traumfänger aus Kingdom Hearts 3D: Dream Drop Distance.

Aussehen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kumapanda sieht von seinem Äußeren her, einem Pandabären ähnlich. Er hat einen kugelförmigen Körper, der sich nach oben zu etwas verjüngt und dort seinen Kopf bildet. Er hat zwei schwarz, braune kreisförmige in sich gekringelte Ohren, die in der Mitte, mit einem türkisfarbenen Punkt, verziert sind. Seine Augen sind schwarz, türkisfarben und haben eine schwarze streifenförmige Pupille. Er hat eine schwarze Stupsnase und einen kleinen Mund mit roten Lippen. Der Kopf ist überwiegend hellgelb gefärbt, mit Ausnahme seiner Mundpartie, die dunkel gelb gefärbt ist. Um seinen Hals ist der Bereich violett gefärbt, während der restliche Bereich sich von gelb zu grün verfärbt. Auf seiner Brust befindet sich ein rosa gefärbtes Traumfänger-Symbol. Am unteren Teil seines kugelförmigen Körpers befinden sich zwei violett gefärbte Stummelbeine, die am Fußende schwarz gefärbt sind. Der linke Arm ist leuchtend rot bis gelb gefärbt und ist mit drei spitzen Klauen versehen, die gelb, grün gefärbt sind. Der rechte Arm ist violett gefärbt und besitzt ebenfalls drei spitze Klauen. An seinem Rücken trägt er einen kurzen Umhang. In der Albtraum Version sind seine Augen leuchtend rot, Pupillenlos und schwarz umrandet. Sein Traumfänger-Symbol ist bei ihm in einem dunklen Blauton gehalten.

Handlung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kingdom Hearts 3D: Dream Drop Distance[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Als Riku und Joshua im zweiten Bezirk von Traverse ankommen, erscheint plötzlich Beat vor ihnen und behauptet, dass wenn er Joshua besiegen würde, er nach dem Sieg in der Lage wäre, zusammen mit Rhyme dorthin zurückzukehren, wo sie eigentlich hingehören und obwohl er von ihm gewarnt wird, beschwört Beat einen Kumapanda der Joshua angreifen soll. Doch der Geist-Traumfänger, der neben mehreren Alptraum-Traumfängern steht, greift Riku stattdessen an.

Am Ende der Meisterprüfung kehrt Sora zurück nach der Stadt Traverse um den Geistern zu danken, die ihn auf seiner Reise unterstützt haben. Als er ankommt, scheint niemand da zu sein. Nach ein paar Momenten des Wartens, beginnt eine Menge von Geistern, ihn zu begrüßen, einschließlich eines Kumapandas.

Rezepte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kingdom Hearts 3D: Dream Drop Distance[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Kumapanda-Rezept kann von Sora, während seines ersten Besuchs der Stadt Traverse nach dem erfolgreichen Besuch eines Spezial-Portals erlangt werden.

Trivia[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Der Kumapanda von Beat ist der einzige Geist, welcher bekämpft werden kann.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]


Geister und Alptraum Traumfänger
Wundermieze - Tamaschaf - Yagibock - Vampkomori - Zottellöwe - Echstremist - Sir Kairu - Giftechse - Flossfatale - Tatsupferd - Nekokatze - Giraufbold - Kumapanda - Pegasmart - Eisassguin - Huhu - Glühschneck -
Tsunokäfer - Huiblümchen - Leckergraus - Quälefant - Jongheuler - Haubicht - Taumelwanze - Grätel - Miezeblume - Digiyagi - Koch Kairu - Prinz Kairu - Feuertatsu - Elektrohorn - Buhblümchen - Lausegraus -
Krassvogel - Mimihase - Bohrhorn - Tyrannenrex - Zauberhase - Cera-Terror - Eilsaurus - Gagaglucke - Auralöwe - Ryudrache - Winzdrache - Kibatiga
Seltene Traumfänger
Miezekönig | Sudoneku | Obstpfote | Possenpanda | Taihokäfer | Ruherobbe
Einzigartige Traumfänger

Riku | Chirithy

Pets
Alpacastar | Axolstar | Bunmoon | Bunstar | Chameleostar | Coonstar | Cubstar | Fenstar | Flowerkit | Foxstar | Gingerbread | Giraffestar | Hamstar | Hedgestar | Horstar | Kitstar | Lambstar | Lionstar | Monstar | Mummystar | Otterstar | Pigstar | Pupmoon | Pupstar | Reinstar | Snowpup | Squirrelstar | Tortoistar | Wolfstar
Traumfänger Endgegner
Höllican | Kommandoschrecke | Seng-Schrummer | Frost-Schrummer | Kistenklopper | Graulwurf | Kriegsspeier | Königin Schwirrwarr | Dreschtakel | Anti-Schwarzmantelalbtraum | Gepanzerter Ventusalbtraum | Alptraum Chirithy
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.