FANDOM



Kingdom Hearts II IconKingdom Hearts II Final Mix Icon

Dieser Artikel bezieht sich auf den Gegner. Siehe auch: Charakter.
Kapitän Barbossa

Kapitän Barbossa KHII


Katakana バルボッサ Jemande

Romaji Barubossa
Japanisch Barbossa

Typ Jemande
Heimatwelt Port Royal
Ursprung Fluch der Karibik
Spiel Kingdom Hearts II

Ort Stufe HP EF Stärke Vertei-
digung
Port Royal 20 612 0 21 11
Waffe Feuer Eis Blitz Dunkel Elementarlos
100% 75% 75% 75% 75% 75%

Belohnung(en)
Drive-Leiste+, Luftmeuchler (Sora)
HP +4 (Donald)
Teamwork, Auto-Limit (Goofy)
HP +15 (Jack Sparrow)
Welt(en)
Port Royal

Kapitän Barbossa ist ein Endgegner in Kingdom Hearts II, der in der Welt Port Royal zusammen mit dem Illuminator bekämpft wird. Wenn Jack Sparrow während dieses Kampfes besiegt wird, ist der Kampf automatisch verloren.

StrategieBearbeiten

Kingdom Hearts IIBearbeiten

Anführungszeichen 1
Besiege Barbossa mit der Hilfe von Jack! Besiege die Herzlosen, die Dunkelheit erzeugen und kämpfe dann gegen Barbossa! Die Verwendung von Magie wird den Kampf erleichtern!
Anführungszeichen 2
— Information des Pausenbildschirm

Barbossa wird je nach angewandter Strategie des Spielers entweder ein nahezu unmöglicher oder leichter Boss-Gegner sein. Das Spiel endet sofort, wenn Jack besiegt wird, also seine HP auf Null sinkt, weshalb der Spieler unbedingt seine Fähigkeiten (Kein Erbarmen, Regensturm, Bombenleger und dem Limit-Kommando Schatzinsel) vor dem Kampf einsetzen muss.

Barbossa wird von einem speziellen Herzlosen, dem Illuminator, unterstützt. Dieser erzeugt Dunkelheit im Raum und muss zuerst beseitigt werden, damit Barbossa, der sich unter dem Einfluss des Fluchs befindet, Schaden zugefügt werden kann. Man muss daher sehr vorsichtig sein, da der Raum sehr dunkel sein wird und Barbossa von überall aus ohne Warnung angreifen kann. Man sollte daher nach einem Paar glühender Augen Ausschau halten, da diese die Position des Herzlosen anzeigen. Dann rennt man auf sie zu und greift den Herzlosen an, bis er eliminiert wird. Barbossa kann jetzt mit normalen Attacken bekämpft werden. Nach einiger Zeit erscheint ein neuer Illuminator, der erneut besiegt werden muss, damit der Kampf gegen Barbossa fortgesetzt werden kann. Zu Beachten ist es auch, dass die schattierten Teile der Höhle als Bereiche fungieren, in denen Barbossa vor dem Mondlicht geschützt ist. Dies bedeutet, dass der Spieler sich dessen bewusst sein muss, wo er den Kampf gegen ihn annimmt.

In diesem Kampf gibt es vier Arten von Situations-Kommandos. Der erste, Doppelkonter, wird in Verbindung mit Jack verwendet. Es wird verfügbar, wenn Barbossa sagt: "Noch einmal Jack!" während er auf Jack zielt. Dieses Kommando startet einen mächtigen Angriff auf Barbossa und führt zum zweiten Situations-Kommando Sturzflug. Jack hilft Sora dabei, einen hohen Sprung in Richtung des sich jetzt in der Luft befindlichen Barbossa zu machen und stößt ihn nach oben, während Barbossa zu Boden fällt. Barbossa landet nach diesem Angriff immer in der Mitte des Raumes neben der Schatzkiste. Das dritte Situations-Kommando Abrisskommando ist verfügbar, wenn er gesundheitlich schwach ist und Barbossa sagt: "Hier, probiere einen Vorgeschmack von diesem!", was dann während Barbossas umfangreichster Combo aktiviert werden kann. Dabei tritt Sora auf die Klinge von Barbossas Säbel und entwaffnet ihn effektiv. Nach dieser Reaktion zeigt eine kurze Filmsequenz Barbossa, wie er nach seiner Pistole greift. Das nachfolgende Situations-Kommando Konterstoß wird verfügbar, wodurch Sora sein Schlüsselschwert in einen umgekehrten Griff hält und Barbossa nach hinten schlägt, bevor dieser abfeuern kann. Dieses Situations-Kommando birgt ein gewisses Risiko, denn wenn Sturzflug nicht schnell genug genutzt wird, stürzt Barbossa entweder auf Jack oder Sora. Wenn Konterstoß fehlgeschlagen ist, wird Sora in den Kopf geschossen, um ihm massiven Schaden zu verursachen. Die Situations-Kommandos sollten zu jeder Zeit verwendet werden, da sie dem Spieler Zeit für die Verwendung von Vita geben oder dem Spieler erlauben, einen Trank zu verwenden um sich oder Jack zu heilen.

Die Weisen-Form ist äußerst effektiv im Kampf gegen Barbossa, aufgrund seiner starken Schwäche gegen Magie und der weitreichenden Fähigkeiten der Form. Man sollte in einiger Entfernung von Barbossa bleiben und Eis-Magie einsetzen. Dies friert ihn für ungefähr fünf Sekunden ein, wo man ihm anschließend ein paar Schläge verpasst, während man in der Weisen-Form sicher ist. Wenn Sora in seine normale Form zurückkehrt, sollte Äther verwendet werden, um seine MP-Leiste wieder aufzufüllen. Dann wird mit Jack das gemeinsame Limit-Kommando "Bluff" ausgeführt. Dies sollte ausreichen, um Barbossa vollständig zu erledigen und wenn man schnell genug ist, wird er nicht genug Zeit haben, um einen anderen Illuminator zu beschwören. Diese Strategie sollte aufrecht gehalten werden und der Sieg ist in weniger als einer Minute möglich. Es wird empfohlen, dass Sora mit der Eis-Boost Ability ausrüstet werden sollte, falls er diese zur Verfügung hat. Die Anti-Form ist nicht verfügbar, da Jack die Gruppe nicht verlassen kann.

Alternativ kann man, sobald der Illuminator besiegt ist, sofort die Helden-Form mit Ihren beiden stärksten Schlüsselschwerter (einschließlich des Heldenwappen) aktivieren und eine Reihe von Luft-Combos auslösen, um maximalen Schaden zu erzielen. Wenn man gut genug ist, kann man Barbossa daran hindern, Sora tatsächlich mit seinem Schwert anzugreifen. Mit der Ability Luftcombo-Boost von Heldenwappen verursachen Soras Luft-Combos mehr Schaden als seine normalen. Sofort nach dem Beendigen dieser Form sollte die Option "Vita" angewandt werden, um die verlorenen HP wieder aufzufüllen. Behält man diese Strategie bei, wird man schon sehr bald diesen Kampf gewinnen. Man kann auch Blitz-Magie auf Barbossa anwenden, da es ihn in die Luft schickt, er verblüfft wird und so aussieht, als hätte er einen Stromschlag erleiden müssen. Dies wäre auch der günstigste Zeitpunkt, um eine Luft-Combo anzuwenden.

Abgesehen von den Schwächen ist Barbossa trotzdem gefährlich. Sein grundlegendster Angriff, bei dem er sich nach vorne stürzt, kann Sora in die Luft werfen und oft folgt ein Pistolenschuss, der nicht abgeblockt werden kann. Daher wäre ein Nahkampf mit ihm keine besonders gute Idee. Bei mittlerer Reichweite kann er Bomben auf den Boden werfen; Bei längerer Entfernung schießt er oft mit seiner Pistole. Wenn es dem Spieler nicht gelingen sollte, Barbossa von seinen Angriffen abzuhalten, sollte seine Aufmerksamkeit so weit wie möglich von Jack ablenkt werden, um die Möglichkeit eines Scheiterns zu verringern. Auf der anderen Seite ist Barbossa einer der wenigen Endgegner im Spiel, der mit dem richtigen Timing von Magie Sprüchen vom Angriff abgehalten werden kann, was den Kampf mit ihm mit der richtigen Strategie humorvoll leicht macht. Nach dem Sieg erhält Sora das Schlüsselschwert Folge dem Wind.

VideosBearbeiten

Kapitän Barbossa und Illuminator—Kingdom Hearts II
Kingdom Hearts II Final Mix - Port Royal Barbossa & Illuminator

Kingdom Hearts II Final Mix - Port Royal Barbossa & Illuminator

Siehe auchBearbeiten

WeblinksBearbeiten


Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.