Fandom


Vorlage:CharakterKönig Triton ist Arielles Vater und der Herrscher über Atlantica.

Berichte

Kingdom Hearts

Kingdom Hearts: Chain of Memories

Kingdom Hearts II

Geschichte

Kingdom Hearts

Er taucht zum ersten mal in der Geschichte von Kingdom Hearts vor, als er Ariell, Sora, Donald und Goofy vor einigen angreifenden Herzlosen rettete. Er misstraut den Helden seitdem sie das Schlüsselloch zum ersten mal erwähnten. Er konfrontiert sie ebenfalls in Arielles Versteck, wo er Sora rät zu verschwinden, da die Schlüsselschwertträger sets Unheil über die Welten bringen. Ariell hatte einen Gegenstand, der zusammen mit einer Gravierung in einem Stein in ihrem Versteck das Schlüsselloch der Welt offenbart. Doch Triton zerstörte den Gegenstand bevor es soweit kommen konnte. Ariell schwamm wütend davon und wurde von Ursula dazu überredet ihr den Dreizack zu überreichen. Nachdem Ursula von den Helden besiegt wurde, bat der König Sora das Schlüsselloch zu versiegeln nachdem er es mit seinem Dreizack preisgab. Danach hatte er größeres Vertrauen in die Freunde.

Kingdom Hearts: Chain of Memories

Er taucht nicht auf, wird allerdings von anderen erwähnt.

Kingdom Hearts II

Ein Jahr später macht er sich mehr Sorgen um seine jüngste Tochter denn je, da sie sich in einen Menschen verliebt hat, den sie vorm Ertrinken bewahrte. Deshalb bat Triton Sora sie von der Menschen-Welt abzulenken und mit ihr singen zu üben. Der König fand eine Statue von Prinz Erik in Arielles Versteck und zerstörte sie vor lauter Wut über die Menschen. Ariell ließ von Ursula erneut auf eine Abmachung ein, bei der sie für drei Tage ein Mensch wird und Ursula ihre Stimme bekommt. Falls sie innerhalb der drei Tage von Erik keinen Kuss der wahren Liebe bekommt, verwandelt sie sich wieder in eine Meerjungfrau und muss sich der Seehexe unterwerfen. Am letzten Tag verwandelte sich Ursula selbst in einen Menschen und zog Erik mit ihrer Stimme in ihren Bann. Triton fand heraus, dass Ariell einen unbrechbaren Vertrag unterschrieben hatte und ersetzte ihre Unterschrift mit seiner, um seine Tochter zu schützen. Er war nun in Ursulas Gewalt, die ihn in eine kleine Kreatur verwandelt und den Dreizack an sich riss. Schließlich nutzte Erik diesen um die Seehexe zu bezwingen und Triton erlaubte die Liebe zwischen ihm und Ariell.

Aussehen

Triton ist ein alter großer Meermann mit blauen Augen, buschigen grauen Augenbrauen und langen weißen Haaren. Er hat einen langen, dichten weißen Bart. Er ist ziemlich muskulös und trägt große, goldene Armbänder mit mehreren Bolzen an den Handgelenken. Seine Flosse ist dunkelblau. Triton trägt eine Krone mit fünf spitzen Zacken.

Persönlichkeit

Er ist streng gegenüber seinen Töchtern, aus Angst, ihnen könne etwas zustoßen. Arielle ist die jüngste seiner sieben Töchter und am schwierigsten zu kontrollieren. Triton ist gegen die Menschen und alles was mit ihnen zu tun hat. So verbietet er Arielle auch nur an die Oberfläche zu schwimmen - was ihre Neugier wiederrum immer mehr weckt. Triton ist stolz auf all seine Töchter und wird stets als liebevoller Vater präsentiert, welcher nur aufbrausend wird, wenn er Angst um das Wohl seiner Töchter hat. Seine Waffe ist sein mächtiger Dreizack, welchen Ursula unbedingt in ihren Besitz haben will, um selbst über die Meere herrschen zu können.

Trivia

  • Er ist einer der wenigen Charaktere die etwas über das Schlüsselschwert und die Schlüssellöcher wissen.

Vorlage:CoM

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.