FANDOM



Kingdom Hearts III Icon


Joshamee Gibbs ist ein Charakter aus der Welt Karibik, welcher in Kingdom Hearts III vorkommt. Er hat seinen Ursprung im Disney Film Fluch der Karibik aus dem Jahr 2003. Joshamee Gibbs ist ein alter abergläubischer Pirat und enger Freund von Jack Sparrow. Trotz ihrer turbulenten Beziehung ist Gibbs immer bereit zu helfen und ist stets loyal zu Käpt'n Jack Sparrow, dem Kapitän der zweiten Klasse, dem er bereitwillig als Steuermann dient.[2]

AussehenBearbeiten

Gibbs ist ein alter Mann mit kurzem grauem Haar und einem Bart mit langen Koteletten, die bis zum Haaransatz reichen. Er trägt ein langärmeliges weißes Hemd, dass bis zur Armbeuge hochgerollt ist. Über seinem hemd, trägt er eine blassblaue graue Weste. Zudem trägt er braune Hosen mit einem großen schwarzen Gürtel und schwarze Stiefel, die zum Teil von den Hosenbeinen verdeckt sind.

PersönlichkeitBearbeiten

BerichteBearbeiten

Kingdom Hearts III

Ein Besatzungsmitglied der Black Pearl. Er und Jack Jack kommen wunderbar miteinander aus, und wo der eine ist, ist der andere meist nicht weit.

Wir trafen Gibbs, als er und die anderen herbeieilten, um Jack aus Davy Jones' Reich zu retten.
Bericht auf-/zuklappen

HandlungBearbeiten

Kingdom Hearts IIIBearbeiten

Joshamee Gibbs begibt sich gemeinsam mit Will Turner, Elizabeth Swann, Hector Barbossa und Tia Dalma zu Davy Jones' Locker um Jack Sparrow zu retten. Dort angekommen, trifft sich Gibbs wieder mit Jack Sparrow und lernt auch Sora, Donald und Goofy kennen.

Einige Zeit später nach der Niederlage von Xehanort in Port Royal entdecken Jack und Gibbs ein Schiff in der Ferne.

OriginalBearbeiten

Joshamee Gibbs erschien erstmals 2003 in dem Film Fluch der Karibik (im Originattitel: Pirates of the Caribbean: The Curse of the Black Pearl) und er wurde von Kevin McNally dargestellt.

Bemerkungen und ReferenzenBearbeiten

WeblinksBearbeiten


Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.