Kingdom Hearts Wiki

Bearbeiten von

Hollow Bastion

1
  • Die Bearbeitung kann rückgängig gemacht werden. Bitte prüfe den Vergleich unten um sicherzustellen, dass du dies tun möchtest, und speichere dann unten deine Änderungen, um die Bearbeitung rü…
Hinweis Hinweis: Verwende bitte die Funktion Vorschau anzeigen, um in der Vorschau deine Änderungen zu sehen und gegebenenfalls noch einmal zu korrigieren, bevor du deine Bearbeitung speicherst. Du vermeidest damit unnötige Edits, die den Server belasten.

Siehe auch: Leitfäden und/oder unter Hilfe:Benennungs-Konventionen nach, wenn du einen Artikel erstellen oder ein Bild hochladen möchtest.

+
Aktuelle Version Dein Text
Zeile 38: Zeile 38:
 
Geht man nun weiter durch den Liftschacht, durchquert man auch die '''Außenwand der Gewinde''' und '''Erker der Schlote''' bis man letztendlich in der '''Kapelle''' landet. Ein düsterer Raum mit einem Wandelgang aus grünem Teppich und einem kreisrundem Ende, dessen Boden charakteristisch mit schwarzen Dornen, Schlangen und einer Rose, getränkt in grünem Lichtschein verziert ist. Wenn das erst mal hinter ihm liegt und es wird der Abschnitt, wo das Schlüsselloch thront - die '''sechste-Lichterhalle''' - eröffnet. Das Portal in Form des Herzlosen-Symbols leitet Sora & Co. in die Tiefen des '''Schatten-Wirrsals'''.
 
Geht man nun weiter durch den Liftschacht, durchquert man auch die '''Außenwand der Gewinde''' und '''Erker der Schlote''' bis man letztendlich in der '''Kapelle''' landet. Ein düsterer Raum mit einem Wandelgang aus grünem Teppich und einem kreisrundem Ende, dessen Boden charakteristisch mit schwarzen Dornen, Schlangen und einer Rose, getränkt in grünem Lichtschein verziert ist. Wenn das erst mal hinter ihm liegt und es wird der Abschnitt, wo das Schlüsselloch thront - die '''sechste-Lichterhalle''' - eröffnet. Das Portal in Form des Herzlosen-Symbols leitet Sora & Co. in die Tiefen des '''Schatten-Wirrsals'''.
   
Nach dem letzten Abschnitt des Wolkenkarzers in dem Ende der Welt, betritt man einen unbespielbaren Ort, voraussichtlich aus Hollow Bastion. Es ist das '''Labor'''. Das Einzige, was dort zu sehen ist, ist ein Gang, welcher Ansems Studierzimmer gleicht in ''Kingdom Hearts II''. Das eine Ende des Korridors verblasst in der Dunkelheit und führt wieder zum Weltenkarzer zurück. Das andere Ende hat ein schwebendes Herzlosen-Symbol als Barrikade, welche unpassierbar ist. Auf der linken Seite ist eine Kammer mit einem seltsamen Apparat und vielen Löchern, der Dunkelheit. Die Maschine hat einen großen Computer und mehrere Menschen-hohe Kapseln angeschlossen.
+
Nach dem letzten Abschnitt des Wolkenkarzers in dem Ende der Welt, betritt man einen unbespielbaren Ort, voraussichtlich aus Hollow Bastion. Es ist das '''Labor'''. Das Einzige, was dort zu sehen ist, ist ein Gang, welcher Ansems Studierzimmer gleicht in ''Kingdom Hearts II'''. Das eine Ende des Korridors verblasst in der Dunkelheit und führt wieder zum Weltenkarzer zurück. Das andere Ende hat ein schwebendes Herzlosen-Symbol als Barrikade, welche unpassierbar ist. Auf der linken Seite ist eine Kammer mit einem seltsamen Apparat und vielen Löchern, der Dunkelheit. Die Maschine hat einen großen Computer und mehrere Menschen-hohe Kapseln angeschlossen.
   
 
===''Kingdom Hearts II''===
 
===''Kingdom Hearts II''===
  Lade Editor…
Unten sind häufig verwendete Sonderzeichen aufgelistet. Einfach draufklicken und sie erscheinen im Textfenster:

Diese Vorlage anzeigen.