Fandom


K (1 Version)
Zeile 2: Zeile 2:
 
|Name = Hades
 
|Name = Hades
 
|Bild = [[Datei:Hades1.jpg|100px]]
 
|Bild = [[Datei:Hades1.jpg|100px]]
|Kana = ハデス (Hadesu)
 
 
|Heimat = [[Arena des Olymp]]
 
|Heimat = [[Arena des Olymp]]
 
|Rolle = Feind
 
|Rolle = Feind
|Waffe = Feuer
+
|Ursprung = {{WP|/Hercules_(1997) Hercules}}
|Erstauftritt = [[Kingdom Hearts (Spiel)|Kingdom Hearts]]
+
|SynchronsprecherDE = {{WP|Arne Elsholtz}}
|SynchronsprecherDE = Arne Elsholtz
+
|SynchronsprecherEN = {{WP|James Woods}}
|SynchronsprecherEN = James Woods
+
|SynchronsprecherJA = {{WP|Kyusaku Shimada}}
|SynchronsprecherJA = Kyusaku Shimada
 
 
}}
 
}}
'''Hades''' ist der Herr der Unterwelt, gehört zu den [[:Kategorie:Disney Schurken|Disney Schurken]], hat seinen ersten Auftritt in der [[Kingdom Hearts]]-Reihe in [[Kingdom Hearts (Spiel)|Kingdom Hearts]] und hat seinen Ursprung im Disney Film ''[http://de.wikipedia.org/wiki/Hercules_(1997) Hercules]''. Er ist ein Mitglied von [[Malefiz's Gruppe]].
+
'''Hades''' ist der Herr der Unterwelt, gehört zu den [[:Kategorie:Disney Schurken|Disney Schurken]], hat seinen ersten Auftritt in der ''[[Kingdom Hearts]]-Reihe'' in ''[[Kingdom Hearts (Spiel)|Kingdom Hearts]]'' und hat seinen Ursprung im Disney Film ''[http://de.wikipedia.org/wiki/Hercules_(1997) Hercules]''. Er ist ein Mitglied von [[Malefiz's Gruppe]].
   
Sein Ziel ist es, [[Hercules]] auszulöschen, um Zeus stürzen zu können. So manipuliert er die Turnierkämpfe in der [[Arena des Olymp]] und in der Unterwelt. Mächtige Kreaturen wie [[Cerberus]], die [[Hydra]] und die beiden Titanen [[Granitos]] und [[Polaros]] stehen unter seinem Kommando, außerdem hat er noch zwei [[Pech und Schwefel|Handlanger]], welche ihm stets untergeben sind. Zu seinen eigenen Kreaturen hat er sich auch noch Menschen wie [[Cloud]], [[Auron]] und [[Megara]] zu Diensten bemacht. Meg gab ihm einst ihre Seele um die ihres Freundes zu retten. Um den Vertrag mit Hades einzuhalten, muss sie ihm also Folge leisten, obwohl sie lieber Hercules zur Seite steht.
+
Sein Ziel ist es, [[Hercules]] auszulöschen, um Zeus stürzen zu können. So manipuliert er die Turnierkämpfe in der [[Arena des Olymp]] und in der Unterwelt. Mächtige Kreaturen wie [[Cerberus]], die [[Hydra]] und die beiden Titanen [[Granitos]] und [[Polaros]] stehen unter seinem Kommando, außerdem hat er noch zwei [[Pech und Schwefel|Handlanger]], welche ihm stets untergeben sind. Zu seinen eigenen Kreaturen hat er sich auch noch Menschen wie [[Cloud]], [[Auron]] und [[Megara]] zu Diensten gemacht. Meg gab ihm einst ihre Seele um die ihres Freundes zu retten. Um den Vertrag mit Hades einzuhalten, muss sie ihm also Folge leisten, obwohl sie lieber Hercules zur Seite steht.
   
 
==Berichte==
 
==Berichte==
Zeile 27: Zeile 26:
 
==Geschichte==
 
==Geschichte==
 
===Birth by Sleep===
 
===Birth by Sleep===
Er bietet [[Terra]] das Wissen über die Kraft, die [[Dunkelheit]] zu kontrollieren an und meldet ihn bei den Spielen an. Hades hofft somit, dass Terra sich während der Spiele die Kräfte der Dunkelheit bedient. Er wird jedoch wütend, da Terra dies doch nicht tut. Er kontrolliert [[Zack]], ähnlich wie [[Malefiz]] Terra im [[Verwunschenes Reich|verwunschenen Reich]], indem er ihn zu einem Krieger der [[Dunkelheit]] macht um Terra zuzusetzten.
+
Er bietet [[Terra]] das Wissen über die Kraft, die [[Dunkelheit]] zu kontrollieren an und meldet ihn bei den Spielen an. Hades hofft somit, dass Terra sich während der Spiele der Kräfte der Dunkelheit bedient. Er wird jedoch wütend, da Terra dies doch nicht tut. Er kontrolliert [[Zack]], ähnlich wie [[Malefiz]] Terra im [[Verwunschenes Reich|verwunschenen Reich]], indem er ihn zu einem Krieger der Dunkelheit macht um Terra zuzusetzten.
   
 
In [[Aqua]]s Geschichte trifft sie dort in der Finalrunde auf Hades, der sich zur Verstärkung eine selbsterschaffene Kopie von [[Polaros]] dazu geholt hat. Beide werden von Aqua im Kampf bezwungen.
 
In [[Aqua]]s Geschichte trifft sie dort in der Finalrunde auf Hades, der sich zur Verstärkung eine selbsterschaffene Kopie von [[Polaros]] dazu geholt hat. Beide werden von Aqua im Kampf bezwungen.
   
 
===Kingdom Hearts===
 
===Kingdom Hearts===
Zum ersten Mal ist Hades während der Sequenz zu sehen, nach dem das Schlüsselloch in [[Tiefer Dschungel|Tarzans Welt]] geschlossen wurde.<br />Er lässt zuerst Cerberus für sich gegen [[Sora]] kämpfen. Erst im Hades Cup, sobald man Platz 10 erreicht hat, stellt er sich dem [[Schlüsselschwertträger]] mit den Worten, dass er für Sora einen Platz in der Unterwelt reseviert hätte. Anders als in späteren Teilen ist er hier in seiner roten "Wut-Form" nicht unverwundbar.
+
Zum ersten Mal ist Hades während der Sequenz zu sehen, nach dem das Schlüsselloch in [[Tiefer Dschungel|Tarzans Welt]] geschlossen wurde.<br />Er lässt zuerst Cerberus für sich gegen [[Sora]] kämpfen. Erst im Hades Cup, sobald man Platz 10 erreicht hat, stellt er sich dem [[Schlüsselschwertträger]] mit den Worten, dass er für Sora einen Platz in der Unterwelt reserviert hätte. Anders als in späteren Teilen ist er hier in seiner roten "Wut-Form" nicht unverwundbar.
   
 
===Chain of Memories===
 
===Chain of Memories===
   
 
===Kingdom Hearts II===
 
===Kingdom Hearts II===
Im [[Kingdom Hearts II]] muss er sich zuerst von [[Karlo]] anhören, wie oft seine Diener schon versagt haben, bis er dann jedoch auf die Idee kommt einen Krieger zu nehmen, welcher schon gestorben ist. Er belebt Auron wieder, dieser weigert sich jedoch dem Gott folge zu leisten und es kommt zum Kampf. In diesen platzen Sora, [[Donald]] und [[Goofy]] rein. Hades zeigt eine enorme Verwunderung, diese zu sehen und wird von Auron zurückgeworfen, streckt ihn dann jedoch mit einem Schlag zu Boden. Beim ersten Treffen mit Hades hat man noch keine Chance gegen ihn, da er in seiner roten Form unverwundbar ist. Nachdem man Megera aus Hades und Karlos Fängen befreit hat, muss man vor der zerstören Arena gegen die Hydra kämpfen. Beim zweiten Treffen kommt es dann zum Finale gegen Hades, doch kann man ihn erst mit Hercules seiner Hilfe besiegen da seine Aurakugeln Hades verwundbar machen.
+
Im [[Kingdom Hearts II]] muss er sich zuerst von [[Karlo]] anhören, wie oft seine Diener schon versagt haben, bis er dann jedoch auf die Idee kommt einen Krieger zu nehmen, welcher schon gestorben ist. Er belebt Auron wieder, dieser weigert sich jedoch dem Gott Folge zu leisten und es kommt zum Kampf. In diesen platzen Sora, [[Donald]] und [[Goofy]] rein. Hades zeigt eine enorme Verwunderung, diese zu sehen und wird von Auron zurückgeworfen, streckt ihn dann jedoch mit einem Schlag zu Boden. Beim ersten Treffen mit Hades hat man noch keine Chance gegen ihn, da er in seiner roten Form unverwundbar ist. Nachdem man Megera aus Hades und Karlos Fängen befreit hat, muss man vor der zerstörten Arena gegen die Hydra kämpfen. Beim zweiten Treffen kommt es dann zum Finale gegen Hades, doch kann man ihn erst mit Hercules Hilfe besiegen da dessen Aurakugeln Hades verwundbar machen.
   
 
==Aussehen==
 
==Aussehen==
Hades trägt eine schwarze Toga, welche an seiner linken Schulter von einem Totenkopf zusammengehalten wird. Die Toga wandelt sich unten in schwarzen Rauch um, welcher auch Hades "Fuß" zu sein scheint. Seine Haut ist grau, fast schwarz. Seine "Haare" bestehen aus blauem Feuer, welches rot wird, wen Hades wütend wird. Auch seine Hautfarbe wird dann dunkelrot. Er hat spitze Reißzähne, welche oft sein fieses Grinsen noch teuflischer Aussehen lassen.
+
Hades trägt eine schwarze Toga, welche an seiner linken Schulter von einem Totenkopf zusammengehalten wird. Die Toga wandelt sich unten in schwarzen Rauch um, welcher auch Hades "Fuß" zu sein scheint. Seine Haut ist grau, fast schwarz. Seine "Haare" bestehen aus blauem Feuer, welches rot wird, wenn Hades wütend wird. Auch seine Hautfarbe wird dann dunkelrot. Er hat spitze Reißzähne, welche oft sein fieses Grinsen noch teuflischer Aussehen lassen.
   
 
==Persönlichkeit==
 
==Persönlichkeit==
Hades ist die Ruhe in Person, was wohl daran liegt, dass er als Gott ja eigentlich wenig zu befürchten hat, da er unsterblich ist. Er scheint eine Leidenschaft für Spiele zu besitzen, was man daran sieht das er in den Kingdom Hearts und Kingdom Hearts II den Hades Cup verantsaltet, mit welchen er versucht Hercuels, so wie Sora, zu vernichten. Er ist sehr eingebildet, da er zuerst andere für sich arbeiten lässt, bevor er selbst Hand anlegt.
+
Hades ist die Ruhe in Person, was wohl daran liegt, dass er als Gott ja eigentlich wenig zu befürchten hat, da er unsterblich ist. Er scheint eine Leidenschaft für Spiele zu besitzen, was man daran sieht dass er in Kingdom Hearts und Kingdom Hearts II den Hades Cup veranstaltet, mit welchem er versucht Hercules, so wie Sora, zu vernichten. Er ist sehr eingebildet, da er zuerst andere für sich arbeiten lässt, bevor er selbst Hand anlegt.
   
 
==Im Kampf==
 
==Im Kampf==
Seine Angriffe bestehen hauptsächlich aus Feuerangriffen wie die Feugakugel, welche zu seinen Standarttechniken zählt. Seine stärkste Technick ist jedoch die Feugasäule, mit welcher er sich auch in seine rote Form verwandelt. Dabei schießt er sehr lange Flammen horizontal durch die Arena und dreht sich langsam. Wird der Spieler dabei getroffen, so kann dies verherrende Schäden anrichten.
+
Seine Angriffe bestehen hauptsächlich aus Feuerangriffen wie die Feugakugel, welche zu seinen Standardtechniken zählt. Seine stärkste Technik ist jedoch die Feugasäule, mit welcher er sich auch in seine rote Form verwandelt. Dabei schießt er sehr lange Flammen horizontal durch die Arena und dreht sich langsam. Wird der Spieler dabei getroffen, so kann dies verheerende Schäden anrichten.
   
 
==Trivia==
 
==Trivia==
Zeile 52: Zeile 51:
   
 
{{Bosse}}
 
{{Bosse}}
  +
{{BbS}}
  +
{{KH}}
  +
{{CoM}}
  +
{{KHII}}
  +
{{coded}}
   
[[Kategorie:Charaktere von Disney]]
+
[[Kategorie:Disney Charaktäre]]
 
[[Kategorie:Disney Schurken]]
 
[[Kategorie:Disney Schurken]]
 
[[Kategorie:Boss (BbS)]]
 
[[Kategorie:Boss (BbS)]]
Zeile 60: Zeile 64:
 
[[Kategorie:Boss (KH II)]]
 
[[Kategorie:Boss (KH II)]]
 
[[Kategorie:Boss (coded)]]
 
[[Kategorie:Boss (coded)]]
{{BbS}}
 
{{KH}}
 
{{CoM}}
 
{{KHII}}
 
{{coded}}
 

Version vom 9. Juli 2011, 17:25 Uhr

Vorlage:Charakter Hades ist der Herr der Unterwelt, gehört zu den Disney Schurken, hat seinen ersten Auftritt in der Kingdom Hearts-Reihe in Kingdom Hearts und hat seinen Ursprung im Disney Film Hercules. Er ist ein Mitglied von Malefiz's Gruppe.

Sein Ziel ist es, Hercules auszulöschen, um Zeus stürzen zu können. So manipuliert er die Turnierkämpfe in der Arena des Olymp und in der Unterwelt. Mächtige Kreaturen wie Cerberus, die Hydra und die beiden Titanen Granitos und Polaros stehen unter seinem Kommando, außerdem hat er noch zwei Handlanger, welche ihm stets untergeben sind. Zu seinen eigenen Kreaturen hat er sich auch noch Menschen wie Cloud, Auron und Megara zu Diensten gemacht. Meg gab ihm einst ihre Seele um die ihres Freundes zu retten. Um den Vertrag mit Hades einzuhalten, muss sie ihm also Folge leisten, obwohl sie lieber Hercules zur Seite steht.

Berichte

Kingdom Hearts: Birth by Sleep

Kingdom Hearts

Kingdom Hearts: Chain of Memories

Kingdom Hearts II

Kingdom Hearts coded

Geschichte

Birth by Sleep

Er bietet Terra das Wissen über die Kraft, die Dunkelheit zu kontrollieren an und meldet ihn bei den Spielen an. Hades hofft somit, dass Terra sich während der Spiele der Kräfte der Dunkelheit bedient. Er wird jedoch wütend, da Terra dies doch nicht tut. Er kontrolliert Zack, ähnlich wie Malefiz Terra im verwunschenen Reich, indem er ihn zu einem Krieger der Dunkelheit macht um Terra zuzusetzten.

In Aquas Geschichte trifft sie dort in der Finalrunde auf Hades, der sich zur Verstärkung eine selbsterschaffene Kopie von Polaros dazu geholt hat. Beide werden von Aqua im Kampf bezwungen.

Kingdom Hearts

Zum ersten Mal ist Hades während der Sequenz zu sehen, nach dem das Schlüsselloch in Tarzans Welt geschlossen wurde.
Er lässt zuerst Cerberus für sich gegen Sora kämpfen. Erst im Hades Cup, sobald man Platz 10 erreicht hat, stellt er sich dem Schlüsselschwertträger mit den Worten, dass er für Sora einen Platz in der Unterwelt reserviert hätte. Anders als in späteren Teilen ist er hier in seiner roten "Wut-Form" nicht unverwundbar.

Chain of Memories

Kingdom Hearts II

Im Kingdom Hearts II muss er sich zuerst von Karlo anhören, wie oft seine Diener schon versagt haben, bis er dann jedoch auf die Idee kommt einen Krieger zu nehmen, welcher schon gestorben ist. Er belebt Auron wieder, dieser weigert sich jedoch dem Gott Folge zu leisten und es kommt zum Kampf. In diesen platzen Sora, Donald und Goofy rein. Hades zeigt eine enorme Verwunderung, diese zu sehen und wird von Auron zurückgeworfen, streckt ihn dann jedoch mit einem Schlag zu Boden. Beim ersten Treffen mit Hades hat man noch keine Chance gegen ihn, da er in seiner roten Form unverwundbar ist. Nachdem man Megera aus Hades und Karlos Fängen befreit hat, muss man vor der zerstörten Arena gegen die Hydra kämpfen. Beim zweiten Treffen kommt es dann zum Finale gegen Hades, doch kann man ihn erst mit Hercules Hilfe besiegen da dessen Aurakugeln Hades verwundbar machen.

Aussehen

Hades trägt eine schwarze Toga, welche an seiner linken Schulter von einem Totenkopf zusammengehalten wird. Die Toga wandelt sich unten in schwarzen Rauch um, welcher auch Hades "Fuß" zu sein scheint. Seine Haut ist grau, fast schwarz. Seine "Haare" bestehen aus blauem Feuer, welches rot wird, wenn Hades wütend wird. Auch seine Hautfarbe wird dann dunkelrot. Er hat spitze Reißzähne, welche oft sein fieses Grinsen noch teuflischer Aussehen lassen.

Persönlichkeit

Hades ist die Ruhe in Person, was wohl daran liegt, dass er als Gott ja eigentlich wenig zu befürchten hat, da er unsterblich ist. Er scheint eine Leidenschaft für Spiele zu besitzen, was man daran sieht dass er in Kingdom Hearts und Kingdom Hearts II den Hades Cup veranstaltet, mit welchem er versucht Hercules, so wie Sora, zu vernichten. Er ist sehr eingebildet, da er zuerst andere für sich arbeiten lässt, bevor er selbst Hand anlegt.

Im Kampf

Seine Angriffe bestehen hauptsächlich aus Feuerangriffen wie die Feugakugel, welche zu seinen Standardtechniken zählt. Seine stärkste Technik ist jedoch die Feugasäule, mit welcher er sich auch in seine rote Form verwandelt. Dabei schießt er sehr lange Flammen horizontal durch die Arena und dreht sich langsam. Wird der Spieler dabei getroffen, so kann dies verheerende Schäden anrichten.

Trivia

  • Hades und Malefiz sind bisher die einzigen Disneyschurken, welche Kontakt mit den Final Fantasy-Charakteren haben.

Vorlage:Bosse Vorlage:BbS

Vorlage:CoM

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.