FANDOM



Kingdom Hearts IconKingdom Hearts Final Mix IconKingdom Hearts Chain of Memories IconKingdom Hearts ReChain of Memories IconKingdom Hearts II IconKingdom Hearts II Final Mix IconKingdom Hearts 358 2 Days IconKingdom Hearts Coded IconKingdom Hearts ReCoded IconKingdom Hearts Birth by Sleep IconKingdom Hearts Birth by Sleep Final Mix IconKingdom Hearts 3D Dream Drop Distance IconKingdom Hearts 3D Dream Drop Distance HD IconKingdom Hearts x IconCROSS IconKingdom Hearts Birth by Sleep 0.2 IconKingdom Hearts III Icon3RM Icon

Ich vertraue deinem Wissen, was zu tun ist.
Naminé Normal Talksprite
Dieser Artikel braucht mehr Informationen!
Hilf mit, den Artikel zu verbessern, indem du dein Wissen teilst oder schau einfach weiter unten, was alles verbessert werden muss.
Diesem Artikel mangelt es an: Geschichte beschreiben, Fertigkeiten beschreiben usw.
Charakter   Berichte   Formen    

Goofy erscheint mit Donald und Sora in den ersten drei bisher erschienenen Kingdom Hearts Spielen. Goofy ist der Kommandeur der Armee König Mickys. Er und der Hofmagier Donald machen sich auf die Suche nach dem König und sind schließlich für den Rest ihrer Reise in Soras Team.

AussehenBearbeiten

Hauptartikel: Goofys Formen

Goofy ist ein vermenschlichter Hund mit schwarzem Fell und sehr langen (schlaff) herabhängenden Ohren. Er hat eine lange gelbe Schnauze mit einer runden schwarzen Nase, dazu zwei Backenzähne und drei kurze Haarsträhnen auf dem Kopf. Sein Hut ist orangefarben, mit einem blauen Band in der Mitte und die Form seines Hutes ähnelt einer Augenträne, wobei die Spitze nach unten zeigt. Um den Hut trägt er eine kleine rote Brille. Goofy trägt einen grünen Rollkragenpullover mit Ärmeln, die am Ende aufgebauscht sind und mit einer blauen pfeilförmigen Manschette auf jedem Ärmel bestückt sind. Er trägt weiße Handschuhe mit einem braunen Band um jedes Handgelenk. Über den Pullover trägt er eine ärmellose, schwarze Weste mit grauem Futter und vier aufgesetzten Taschen derselben Farbe. Seine Hose ist gelb und er trägt dazu einen schwarzen Gürtel. Seine Hose hat zwei große Taschen und einer tiefer gesetzten Tasche, mit einem silbernen Reißverschluss. Die Enden seiner Hose sind mit zwei pfeilförmigen Bändern nach oben zu befestigt. Dazu trägt er sehr große braune Schuhe, die mit stählernen Platten auf der Außenseite befestigt sind.

Sein Aussehen in den Kingdom Hearts Spielen ist eine modifizierte Version seines grundlegenden Aussehens in den Disney-Cartoons.

PersönlichkeitBearbeiten

Auch wenn er tollpatschig und immer derjenige ist, über den man lacht, ist Goofy immer optimistisch und überraschenderweise sehr aufmerksam, da er häufig Dinge bemerkt, die die anderen nicht bemerken und ruhig bleibt, wenn Sora und Donald es nicht können. Er scheint der Weise der Truppe zu sein, auch wenn er in den Cartoons ganz anders dargestellt wird. Ein Beispiel befindet sich am Anfang im Abschnitt von Stadt Traverse des ursprünglichen Kingdom Hearts. Goofy behauptet, dass Pluto sie dorthin bringen kann, wo sie hin gehen müssen, aber Donald winkt ihn ab, aber wenn sie Pluto tatsächlich gefolgt wären, hätten sie Sora viel früher gefunden. Gelegentlich hat er auch bewiesen, dass er mehr gesunden Menschenverstand hat als Sora und Donald. Als Sora und Donald im Land der Drachen Mushus Schatten für einen Herzlosen halten und versuchen ihn anzugreifen, versucht Goofy sie aufzuhalten. Goofy neigt auch dazu, Dinge zu bemerken, die Sora und Donald übersehen, wie zum Beispiel als sie Mulan trafen und er der einzige des Trios war, der zuerst bemerkte, dass sie ein Mädchen war.

Es gab jedoch auch Fälle, in denen Goofy sich tatsächlich ungeschickt verhält, was sich zeigt, als er in Agrabah in einen Karren steigt. Darüber hinaus hat Goofy gelegentlich Probleme, Wörter auszusprechen, z. B. "Einmischen" als "Durcheinander" auszusprechen und Ventus als "Venquist", "Ventilate" und "Veggie" zu bezeichnen.

Ähnlich wie Sora hat Goofy Probleme damit, fortschrittliche Technologien zu verstehen, sei es Ansems Computer, Trons Welt in Space Paranoids oder die in San Fransokyo verfügbare Technologie. Er war völlig verwirrt, als Hiro versuchte, ihm seine frühere Kreation von Mikrobots zu erklären. Trotzdem scheint Goofy etwas von Gumisteinen zu verstehen und wie sie verwendet werden, um ihren Jet zu modifizieren.

Bei vielen Gelegenheiten hat sich gezeigt, dass er der Klebstoff ist, der das Trio bei seinen Abenteuern zusammenhält; Weder gerät er mit Sora noch mit Donald in einen Streit. Aus diesem Grund ist er oft derjenige, bei dem Sora nach Vernunft zu suchen scheint. Er schätzt zudem seine Freunde sehr hoch ein und lobt sie mehrfach. Wie auch immer, Goofy ist seinen Freunden gegenüber sehr loyal eingestellt. Ein Beispiel dafür ist, wie er Sora rettet, als Riku versucht, ihn zu töten. Insgesamt ist Goofy von seinem Charakter her, eine liebenswerte und freundliche Person, die immer das Gute in anderen sucht und versucht, ihnen zu helfen.

BerichteBearbeiten

Siehe Berichte

HandlungBearbeiten

Vor Kingdom Hearts: Birth by SleepBearbeiten

Während seiner Zeit als Musketier ist Goofy gezwungen, sich neben Micky und Donald gegen Capitaine Karlo alias Karlo zu stellen, als Karlo plant, Prinzessin Minnie zu stürzen und selbst König zu werden.[1]

Kingdom Hearts: Birth by SleepBearbeiten

Goofy dient als Hauptmann des Königs der königlichen Wache. Während dieser Zeit beobachten er und Donald, wie König Micky unter Anleitung von Meister Yen Sid im Mystischen Turm mit seinem Schlüsselschwert übt. Als Ventus den Sternensplitter benutzt, den Yen Sid Micky gegeben hat, um ihn zum mystischen Turm zu transportieren, verwendet Yen Sid Magie, um Ventus von Mickys Aufenthaltsort und prekärem Zustand zu erzählen. Als Donald und Goofy sehen, dass ihr König in Schwierigkeiten ist, bereiten sie sich darauf vor, zum Schlüsselschwertfriedhof zu reisen und Micky vor Meister Xehanort zu retten. Yen Sid hält sie auf, da er weiß, dass sie Meister Xehanort nicht gewachsen sind. Ventus reist stattdessen alleine ab und lässt Donald und Goofy sichtlich verärgert zurück.

Als Micky zum Mystischen Turm zurückkehrt, beobachtet Goofy zusammen mit Donald, wie Micky den Sternsplitter und sein Schlüsselschwert in die Hand nimmt und sie Yen Sid überreicht, da er denkt, er habe sein Ziel nicht erreicht. Er ist übermäßig begeistert, als Yen Sid die Waffe seinem König zurückgibt.

Kingdom HeartsBearbeiten

Schloss Disney 01 KH

Donald schlägt Goofy, um seine Aufmerksamkeit zu erregen.

Goofys Rolle beginnt, als Donald ihm eiligst vom Verschwinden von König Micky erzählt, aber diese geheime Information wird schnell von Königin Minnie und ihrer Hofdame Daisy Duck entdeckt.

Mickys Brief erklärt, dass die Dunkelheit die Welten bedroht, die als Sterne am Nachthimmel erscheinen und nacheinander erlöschen. Deshalb sei er gegangen, um die Bedrohung zu untersuchen und ihnen entgegenzuwirken und gibt daher Donald und Goofy die Mission, den "Schlüssel zu ihrem Überleben" zu suchen. Zu Beginn sollen sie in eine Welt namens Stadt Traverse gehen und einen Mann namens Leon finden.

Donald und Goofy, die ihrem König treu ergeben sind und sich um sein Wohlergehen und dass der Welten sorgen, vereinbaren, diese Aufgabe zu übernehmen. Königin Minnie stellt den Beiden auch einen weiteren Reisebegleiter vor, Jiminy Grille, der ihre Reisen in seinem Tagebuch aufzeichnen wird. Mit den Dreien und Pluto beginnt ihre Reise und sie nehmen den Gumi-Jet um ihr Ziel zu erreichen.

Donald und Goofy kommen bald in der Stadt Traverse an, nachdem sie neue, legere Kleidung bekommen haben. Sie machen sich auf die Suche nach Leon und dem "Schlüssel", treffen aber am Ende auf Aerith, eine Freundin von Leon. Sie erklärt ihnen die Situation mit den Herzlosen, dem Schlüsselschwert und über die Ansem Berichte, Dokumente von Ansem, jener der die Dunkelheit sucht, der seine Erkenntnisse über die Herzlosen ausführlich beschreibt. Sie glauben auch, dass der König nach ihnen suchen könnte.

Die Dinge ändern sich jedoch, als die Herzlosen das Hotel angreifen, in dem sich Goofy und Donald befinden und die anderen, einschließlich Leon, Yuffie und Sora, der Schlüsselschwertträger, nach dem sie gesucht haben, im Nebenzimmer aufhält. Donald und Goofy wollen gerade mit Leon sprechen, aber Yuffie rast aus dem Raum und zerquetscht beinahe Donald mit der Tür in ihrer Eile. Donald und Goofy kommen im dritten Bezirk an, wo sie versuchen, einige Herzlose zu bekämpfen, aber nicht in der Lage sind, sie zu besiegen. Eine massive Explosion lässt sie durch die Luft fliegen und direkt auf Sora, wo sie sofort das Schlüsselschwert in seiner Hand erkennen. Bevor sie sich jedoch offiziell vorstellen können, werden sie von einem riesigen Herzlosen, dem Panzerrüstor angegriffen und es beginnt ein Kampf, den sie schließlich gewinnen.

Der Beginn eines Abenteuers 03 KH

Goofy, Donald und Sora beschließen, die Welten auf der Suche nach Micky, Riku und Kairi zu bereisen.

Nach dem Kampf stellen sich die drei vor. Donald und Goofy erklären, dass sie nach Sora gesucht haben und dass sie, wenn er mit ihnen reist, gemeinsam nach dem König sowie nach Soras Freunden Riku und Kairi suchen können. Donald sagt zu Goofy jedoch heimlich, dass er nicht wirklich weiß, ob sie Soras Freunde finden werden, aber er weiß, dass sie ihn brauchen, um den König zu finden. Donald versucht den depressiven Sora aufzumuntern und mit humorvollen Einlagen gelingt es ihm, Sora zu ermuntern und dieser stimmt zu, mit ihnen zu gehen.

Sora, Donald und Goofy machen sich auf den Weg in viele Welten, dabei besiegen sie Herzlose, die Disney-Schurken, sie versiegelten die Schlüssellöcher, die zu den Herzen der Welten führen und finden viele neue Freunde.

Die Freundschaft der Gruppe wurde jedoch auf die Probe gestellt, als sie nach Hollow Bastion reisen, die Operationsbasis von Malefiz und dem Ort, an dem die Herzlosen Plage begann. Sie kommen gerade an, als Riku, der für Malefiz arbeitet, einen Aussenweltler namens Biest geschlagen hat, der versuchte, Belle, seine entführte Liebe zu retten. Als sie dem Biest helfen wollen, offenbart sich Riku als der wahre Besitzer von Soras Königsanhänger und das Schlüsselschwert kehrt zu ihm zurück. Da sie von König Micky ausdrücklich angewiesen wurden, dem "Schlüssel" zu folgen, beschließen Goofy und Donald, Sora zu verlassen und Riku zu folgen, sehr zu ihrem Bedauern. Mit der Hilfe von Biest holt Sora schließlich Riku ein. Während das Biest von einem Herzlosen weggelockt wird, der vorgibt, seine geliebte Belle zu sein, versucht Riku, Sora ein für alle Mal mit Sinistra-Feuga zu eliminieren. Goofy eilt jedoch zur Rettung herbei und blockiert den Angriff. Er kann und will Sora nach all dem, was sie zusammen durchgemacht haben, nicht verraten und Donald schließt sich ihnen ebenfalls an, trotz ihres Wissens, dass sie König Micky nicht gehorchen, indem sie der Anweisung des Schlüsselschwertmeister nicht Folge leisten. Mit der Stärke ihrer Freundschaft, die Soras Herz stärkt, gewinnt er das Schlüsselschwert zurück, was zugleich bedeutet, dass Donald und Goofy nicht mehr gegen Mickys Befehle verstoßen.

Das Trio macht sich dann auf den Weg durch Hollow Bastion und konfrontiert Malefiz sowie Riku, der jetzt von "Ansem, jener der die Dunkelheit sucht", besessen ist und ein Schlüsselschwert der Herzen trägt, dass aus den Herzen von sechs der sieben Prinzessinnen der Herzen geschmiedet wurde. Als sie auf den besessenen Riku treffen, wird Goofy durch eine Barriere humoristisch abgelenkt und Donald wird kurze Zeit später auch während der Dauer des Kampfes von Sora getrennt.

Sie stoßen auch auf Kairis Körper, jedoch ohne ihr Herz. Als Sora entdeckt, dass Kairis Herz in seinem eigenen ruht, entschließt er sich, es freizugeben, indem er trotz der Proteste von Donald und Goofy, sich mit dem dunklen Schlüsselschwert der Herzen ersticht, dass Riku nach dem Kampf zurückgelassen hatte. Obwohl Kairi bei diesem Prozess wiederbelebt wird, verliert Sora sein Herz in der Dunkelheit und wird zu einem Herzlosen, sehr zum Entsetzen von Donald und Goofy.

Soras Herzloser 01 KH

Donald und Goofy beschützen Kairi vor den Herzlosen.

Bald darauf erscheint auch wieder Ansem und hat nun fast die vollständige Kontrolle über Rikus Körper. Obwohl Donald und Goofy Ansems großer Macht nicht gewachsen sind, kann Riku für einige Momente die Kontrolle übernehmen und Ansem vorübergehend zurückhalten. Donald und Goofy versuchen dann, mit Kairi zu fliehen. Während Goofy immer noch um das letzte Schlüsselloch besorgt ist, ist Donald mehr darum bemüht, Hollow Bastion lebend zu verlassen. Im Foyer des Schlosses versperren Herzlose ihren Weg. Es kommt dann jedoch ein weiterer Herzloser hinzu, welcher scheinbar ohne feindliche Absichten ist. Kairi erkennt, dass es Sora ist und kann ihn wiederbeleben, sehr zu Donalds und Goofys Erleichterung. Die vier beginnen dann ihre Flucht.

Später kehrt das Trio zur Hollow Bastion zurück, kämpft sich durch die Herzlosen und versiegelt das Schlüsselloch, dass die sieben Prinzessinnen geöffnet haben. Sie reisen dann zum Ende der Welt. Dort konfrontieren sie Ansem an den Überresten der Inseln des Schicksals und dann am endlosen Abgrund, wo sich die Tür zur Dunkelheit befindet, die zu Kingdom Hearts selbst führt. Nach Ansems Niederlage versuchen Sora, Donald und Goofy, die Tür zu verschließen, aber ihre Bemühungen sind erfolglos.

Aber dann kommt König Micky hinzu und er benutzt den Königsanhänger D aus dem Reich der Dunkelheit. Mit den beiden Schlüsselschwerter und der Unterstützung von Riku wird die Tür zur Dunkelheit versiegelt und die Welten wiederhergestellt. König Micky und Riku sind jedoch im Reich der Dunkelheit festgesetzt, obwohl Micky dann sagt, dass es immer eine Tür zum Licht geben wird.

Nach dem Versiegeln von Kingdom Hearts, kommt die Gruppe auf einem Feld an, auf dem sie besprechen, was als nächstes zu tun ist. Da sie darauf keine Antwort haben, warten sie eine Weile, dann erscheint Pluto mit einer Notiz des Königs, die sie direkt in Richtung des Schloss des Entfallens führt.

Kingdom Hearts: Chain of MemoriesBearbeiten

Immer lächeln 01 KHHD

Donald und Goofy versuchen Sora aufzuheitern.

Während sich Sora gemeinsam mit Donald und Goofy zum Schloss des Entfallens begibt, begegnet er einer mysteriösen Gestalt. Im Inneren des Schlosses besprechen und entscheiden sie sich, weiter ins Schloss zu gehen und stellen fest, dass alle vier, einschließlich Jiminy, das Gefühl haben, dass Riku und der König im Schloss sind. Bevor sie weiter vorrücken können, treffen sie die mysteriöse Gestalt erneut wieder. Donald, der annimmt, dass die Gestalt ein Herzloser ist, greift an, findet aber schnell heraus, dass keiner seiner magischen Zauber funktioniert. Die Gestalt enthüllt dann, dass Sora und seine Freunde jede einzelne Fähigkeit vergessen haben, welche sie zuvor noch kannten, sobald sie das Schloss betraten. Darüber hinaus sagt ihnen die Gestalt, dass sie in diesem Schloss jemanden finden werden, den sie kennen. Er gibt Sora eine Karte, dann geht die Figur und die anderen müssen folgen.

Sora geht mit der Karte tiefer in das Schloss hinein, nur um herauszufinden, dass er sich in der Stadt Traverse befindet. Außerdem sind Donald und Goofy verschwunden und den Karten ausgeliefert, die das Schloss des Entfallens kontrollieren. Nachdem Sora das Kämpfen mit den Karten gelernt hat, trifft er sich wieder mit Donald und Goofy, die ebenfalls neue Kleider erhalten haben. Die drei fahren fort mit ihrer Erkundung und treffen auf ihren Erinnerungen basierte Versionen der Menschen, denen sie auf ihrer vorherigen Reise begegnet sind.

Kingdom Hearts 358/2 DaysBearbeiten

Kingdom Hearts IIBearbeiten

Kingdom Hearts codedBearbeiten

Kingdom Hearts 3D: Dream Drop DistanceBearbeiten

Kingdom Hearts 0.2 Birth by Sleep -A fragmentary passage-Bearbeiten

Kingdom Hearts IIIBearbeiten

FertigkeitenBearbeiten

D-LinkBearbeiten

Goofy (D-Link) BBS
Hauptartikel: Goofy (D-Link)

In Kingdom Hearts: Birth by Sleep ist es möglich, Goofy mit Ventus oder Aqua als Dimensions-Link zu aktivieren. Sobald er sich mit Ventus oder Aqua verbindet, können sie verschiedene Versionen von Goofys Angriffen durchführen, indem sie sich in einem Wirbel um ihre Gegner herumdrehen können, um diese herumfliegen und den Gegnern so Schaden zufügen.

GalerieBearbeiten

 
Goofy (HT) KHII
 
Goofy (WL) KHIIFM
 
Goofy (AT) KHII
 
Goofy (FN) KHII
 
Goofy (GL) KHII
 
Goofy (SP) KHII
 
Goofy KHIII
 
Goofy KHχ

Bemerkungen und ReferenzenBearbeiten

WeblinksBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.