FANDOM



Kingdom Hearts III Icon

Ich vertraue deinem Wissen, was zu tun ist.
Naminé Normal Talksprite
Dieser Artikel braucht mehr Informationen!
Hilf mit, den Artikel zu verbessern, indem du dein Wissen teilst oder schau einfach weiter unten, was alles verbessert werden muss.
Diesem Artikel mangelt es an: Die Stubs bearbeiten.

Go Go Tomago ist ein weiblicher Charakter aus der Welt San Fransokyo, der in Kingdom Hearts III vorkommt. Im Original stammt sie aus dem Disney Film Baymax – Riesiges Robowabohu.

Go Go Tomago ist eine junge athletische Wissenschaftlerin und Spezialistin für Elektromagnetismus. Sie ist Mitglied von den Big Hero 6, neben ihren Freunden Hiro Hamada, Baymax, Honey Lemon, Wasabi No-Ginger und Fred.

AussehenBearbeiten

Go Go ist eine junge Frau asiatischer Abstammung mit schwarzen Haaren mit violetten und braunen Augen. Wenn sie neben den anderen Mitgliedern der Big Hero 6 kämpft, trägt sie eine gelb getönte Rüstung.

PersönlichkeitBearbeiten

BerichteBearbeiten

Kingdom Hearts III

Tadashis Studienfreundin und ein Mitglied von Big Hero 6. Die Funktionalität von GoGos Anzug basiert auf einem einzigartigen elektromagnetischen Aufhängungssystem.
Bericht auf-/zuklappen

HandlungBearbeiten

Kingdom Hearts IIIBearbeiten

OriginalBearbeiten

Go Go Tomago erschien erstmals im Disney-Animationsfilm Baymax – Riesiges Robowabohu im Original Big Hero 6 im Jahr 2014, in englisch gesprochen von Jamie Chung und in deutsch von Nora Huetz. Sie ist inspiriert von Leiko Tanaka einer Figur von Marvel Comics, welche seit 2009 ebenfalls zum Disney-Konzern gehören.

WeblinksBearbeiten

Bemerkungen und ReferenzenBearbeiten


Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.