FANDOM



Kingdom Hearts II IconKingdom Hearts II Final Mix IconKingdom Hearts III Icon


Glücks-Boost (ラックアップ Rakku Appu, lit. "Luck Up") ist eine Unterstützungsability, welche in Kingdom Hearts II und Kingdom Hearts III vorkommt. Die Fertigkeit erhöht die Chance um 1 + 0,3n, wobei n für die Anzahl der ausgerüsteten Glücks-Boost Abilitys der gesamten aktiven Gruppe steht, dass Gegner Items hinterlasen bis zu einem Wert von 3,1. Für das ausrüsten der Fertigkeit benötigt der Charakter 5 AP. In Kingdom Hearts II: Final Mix ist der Faktor 1 + 0,5 n und kann einen Höchstwert von 8,5 erreichen, mit der Limit-Form sogar 9.

Glücks-Boost erlangenBearbeiten

Kingdom Hearts IIBearbeiten

Kingdom Hearts II: Final MixBearbeiten

  • Roxas lernt bekommt die Glücks-Boost Fertigkeit am Anfang des dritten Tages im Veteran-Schwierigkeitsgrad.
  • Sora lernt Glücks-Boost, indem er die Limit-Form auf Stufe 6 bringt
  • Die Limit-Form besitzt von Anfang an Glücks-Boost als Fertigkeit.
  • Donald Duck lernt Glücks-Boost, nachdem die Niemande im alten Herrenhaus besiegt worden sind.
  • Goofy lernt Glücks-Boost, nachdem Shenzi, Banzai und Ed im geweihten Land besiegt worden sind.
  • Jack Sparrow besitzt Glücks-Boost von Anfang an als Fertigkeit.
  • Jack Skellington besitzt Glücks-Boost von Anfang an als Fertigkeit.
  • Das Accessoire Glücks-Ring verleiht die Fertigkeit Glücks-Boost beim Ausrüsten.

Kingdom Hearts IIIBearbeiten

Siehe auchBearbeiten

WeblinksBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.