Kingdom Hearts 3D Dream Drop Distance Icon.png



Fliegender Ritter 3D.png

Fliegender Ritter (エアライドボンバー Ea Raido Bonbā lit. "Air Ride Bomber") ist eine Link-Angriffs Technik , welche in Kingdom Hearts 3D: Dream Drop Distance vorkommt. Diese Technik ermöglicht es dem Anwender, auf dem Rücken seines Geist-Traumfängers zu springen und mit diesen zu fliegen und Gegner aus der Luft anzugreifen.

Spielmechanik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Fliegender Ritter ist ein Link-Angriff, bei deren Ausführung die Link-Leiste um 6.6% pro Sekunde abläuft. Ein Angriff dieser Art verursacht physischen Schaden beim Gegner und die Richtung des Angriffs wird mit dem Pad Pad gesteuert. Durch Drücken der Taste A kann der Geist einen Angriff ausführen, der 10% der Link-Leiste verbraucht und physischen Schaden verursacht. Wenn die Link-Leiste 10% oder weniger übrig hat, drückt der Anwender erneut die Taste A und erzeugt so aus dem Boden heraus eine Säule aus Licht, welche physischen Schaden verursacht.

Die Stärke dieses Link-Angriffs variiert zwischen den Geist-Traumfängern. Die Verlinkung mit einem Huhu fügt den geringsten Schaden zu, während die Verlinkung mit einem Vampkomori etwas mehr Schaden verursacht. Die Verknüpfung mit einem Krassvogel oder Haubicht ergibt den stärksten Angriff, aber verursacht den geringsten Schaden beim Fliegen.

Erhalten von Fliegender Ritter[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kingdom Hearts 3D: Dream Drop Distance[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Sora kann Fliegender Ritter erhalten, wenn er sich mit dem Krassvogel verlinkt.
  • Sora kann Fliegender Ritter erhalten, wenn er sich mit dem Haubicht verlinkt.
  • Sora kann Fliegender Ritter erhalten, wenn er sich mit dem Vampkomori verlinkt.
  • Sora kann Fliegender Ritter erhalten, wenn er sich mit dem Huhu verlinkt.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]


Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.