Fandom



Kingdom Hearts II IconKingdom Hearts II Final Mix IconKingdom Hearts HD 2.5 ReMIX Icon

Dieser Artikel bezieht sich auf die Waffen-Gumis in Kingdom Hearts II. Siehe auch: Waffen-Gumis in Kingdom Hearts.

Einschlag-Gumis (ストライクグミ Sutoraiku Gumi) sind eine spezielle Art der Waffen-Gumi Gumisteine, welche in Kingdom Hearts II vorkommen. Im Gegensatz zu allen anderen Waffen-Gumis können diese Gumisteine keine Geschosse abfeuern, aber sie sind extrem leistungsstark und richten massiven Schaden an, sobald ein gegnerischer Gumi-Jet oder ein Objekt mit dem Jet des Spielers kollidiert.

Sollte der Jet des Spielers Probleme haben mit gegnerischen Jets, welche Projektile einsetzen, so sollte der Gumi-Jet mit der maximalen Anzahl an Einschlag-Gumis ausgerüstet sein um den oder die gegnerischen Jets zu rammen. Zumal diese Gumisteine auch in den Anschaffungskosten erheblich günstiger sind, als vergleichsweise die Projektil-Gumis. So lohnt es sich durchaus, seine Strategie auf das rammen des Gegners auszulegen.

Allerdings haben sie auch den Nachteil, dass sie nicht für den Fernkampf geeignet sind. Ist es nicht möglich mit dem Gegner zu kollidieren, erweisen sie sich in so einem Fall als nutzlos.


Liste der Einschlag-Gumis
Name Gumistein Kosten HP Offensiv Größe Max
Bohrer-G
ドリルグミ
Einschlag-Gumi Bohrer-G81502x3x29
Sägen-G
ノコギリグミ
Einschlag-Gumi Sägen-G1311004x4x19
Gungnir-G[Anmerkung 1]
グングニルグミ
Einschlag-Gumi Gungnir-G812001x3x16

Siehe auchBearbeiten

WeblinksBearbeiten


Referenzen und BemerkungenBearbeiten

  1. In Final Fantasy III ist Gungnir ein Speer von Odin.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.