FANDOM



CROSS Icon

Ich vertraue deinem Wissen, was zu tun ist.
Naminé Normal Talksprite
Dieser Artikel braucht mehr Informationen!
Hilf mit, den Artikel zu verbessern, indem du dein Wissen teilst oder schau einfach weiter unten, was alles verbessert werden muss.
Diesem Artikel mangelt es an: Artikel ist im Entstehen. Verfügbare Infos eintragen. Stubs wenn möglich abarbeiten.

Candy Kingdom ist eine Welt innerhalb der Game Central Station, welche in Kingdom Hearts Union χ eingeführt wurde. Sie basiert auf dem Disney-Film Ralph reichts.

Mit der Game Central Station verbunden, ist diese Welt der Austragungsort von Sugar Rush, einem Arcade-Spiel, in dem Vanellope von Schweetz ihren Traum als Rennfahrerin verwirklichen will, während Ralph, der in dieser Welt zusammen mit einem Cy-Bug landet, seine verloren gegangene Helden-Medaille zurückhaben möchte.

Einstellungen und OrteBearbeiten

Über die Game Central Station ist diese Welt betretbar und kann wieder in Richtung Game Central Station verlassen werden. Spielbar ist bislang nur der Candy Forrest und der Startplatz der Rennstrecke Sugar Rush in der japanischen Version.

HandlungBearbeiten

Kingdom Hearts Union χ[Cross]Bearbeiten

Ralph landet mit einem Shuttle in der Welt Candy Kingdom. Dabei kommt es zu einer Bruchlandung und Ralph und ein Cy-Bug werden heraus katapultiert. Der Cy-Bug verschwindet dabei im weichen Untergrund, der scheinbar aus geschmolzener Candy Masse besteht, während Ralph sich an einem Zuckerstangen-Baum festhalten kann. Er entdeckt dann seine verlorene Helden-Medaille, die an einem Ast fest hängt. Als er sich anschickt, nach oben zu klettern um seine Medaille zu holen, wird er von einem kleinen Mädchen begrüßt, die sich die Medaille ergreift und mit ihr verschwinden will. Derweil befinden sich Calhoun und Felix in der Game Central Station und nach einer kurzen Diskussion beschließen beide Ralph und den Cy-Bug zu verfolgen und sie betreten den Eingang zur Sugar Rush Station. Inzwischen erreicht auch der Spieler die Beiden und sieht sie auf einem Shuttle stehend, wie sie durch den Eingangs Tunnel dieser Station davon fliegen. Der Spieler beschließt dann den beiden hinterher zu eilen und er betritt diese Welt und landet im Candy Wald. Zusammen mit seinem Chirithy findet er dann den zerstörten Shuttle von Ralph. Während sich der Spieler durch den Wald kämpft, hängt Ralph immer noch an seinem Ast und er sagt zu Vanellope, das diese Medaille sein Ticket für ein besseres Leben wäre und Vanellope antwortet ihm, dass das auch für sie gelte und sie verschwindet mit ihr und lässt den wütenden Ralph zurück, der ihr hinterherruft, dass er sie finden werde. Vanellope versucht dann den Wald zu verlassen und die dahinter gelegene Rennstrecke zu erreichen, scheitert aber wegen des Glitch daran, den Wald zu verlassen. Dann begegnet sie dem Spieler und stellt sich ihm vor und erzählt ihm auch von ihrer Leidenschaft, eine Rennfahrerin zu werden. Dann bittet sie den Spieler um dessen Hilfe, ihr zu ermöglichen die Rennstrecke zu erreichen.[1]

Nachdem Vanellope dann endlich mit ihrem Renn-Kart die Rennstrecke erreicht, blickt sie verwundert darüber, dass ihr King Candy und Sour Bill entgegen kommen. Die beiden führen eine Unterhaltung und King Candy betrachtet Vanellope als einen gefährlichen Feind für sein Königreich. Er verspottet sie wegen ihres Renn-Karts und Vanellope antwortet ihm, dass sie keine Ahnung hat, wovon er spricht. Dann fragt sie ihn wegen des Rennens, da es jetzt an der Zeit wäre für eine Vorrunde. Plötzlich erscheinen Herzlose Klappersoldaten und Lanzensoldaten und King Candy sagt ihr, das jetzt keine Zeit für eine Rennen wäre und er und Sour Bill ergreifen die Flucht. Dann betritt der Spieler die Szenerie und bestätigt Vanellope King Candys Worte. Vanellope zieht sich dann auch zurück und der Spieler bekämpft die Herzlosen.[2]

Während der Spieler noch mit den Herzlosen kämpft, erscheint Vanellope mit der Medaille von Ralph und wirft diese nach oben in einen Pokal, wodurch ihr Name erscheint und sie somit für das Rennen zugelassen ist, sehr zum Missfallen von King Candy. Als sie dann von Herzlosen bedroht wird, läuft sie weiter auf der Rennstrecke und plötzlich erscheint Ralph als ein grünes Monster und fordert seine Medaille zurück. Der Spieler hält ihn dann auf, während Vanellope mit ihrem Kart davon fährt. Der Spieler kann Ralph in einem harten Kampf besiegen und King Candy bedankt sich bei ihm und er gibt seinem Assistenten Sour Bill den Auftrag, Vanellope auf keinen Fall am Rennen teilnehmen zu lassen und sie zu ihm zu bringen. Da sie und der Spieler zeitgleich hier erschienen, rät ihm Sour Bill mehr über die beiden in Erfahrung zu bringen und so fragt King Candy den Spieler, ob sie eine Bekannte von ihm sei. Er erklärt dem Spieler, das Vanellope eine Art Störenfried in diesem Spiel sei und sie gerade dabei wären, das Spiel vor ihr zu beschützen. Da sie noch an Vorbereitungen für das Rennen sind, möchte King Candy, das der Spieler nach Vanellope sucht und er und Sour Bill gehen mit dem in einer Zuckermasse umhüllten Ralph. Der Spieler denkt darüber nach, als im sein Chirithy erklärt, das ihr Ziel immer noch die Suche nach Ralph sei und das grüne Monster eine starke Ähnlichkeit mit ihm habe.


CharaktereBearbeiten

GegnerBearbeiten

HerzloseBearbeiten

AndereBearbeiten

 
Wreck-It Ralph Candy Monster KHUX

Bemerkungen und ReferenzenBearbeiten

WeblinksBearbeiten


Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.