FANDOM



Kingdom Hearts IconKingdom Hearts Final Mix IconKingdom Hearts II IconKingdom Hearts II Final Mix IconKingdom Hearts 358 2 Days IconKingdom Hearts Coded IconKingdom Hearts ReCoded IconKingdom Hearts Birth by Sleep IconKingdom Hearts Birth by Sleep Final Mix IconKingdom Hearts 3D Dream Drop Distance IconKingdom Hearts HD 1.5 ReMIX IconKingdom Hearts HD 2.5 ReMIX Icon

Angriff (たたかう Tatakau) ist ein wiederkehrendes Kommando in der Kingdom Hearts-Serie. Angriff ist die grundlegendste Art des Angreifens, welches dem Charakter erlaubt mit der ausgerüsteten Waffe anzugreifen.

SpielmechanikBearbeiten

In Kingdom Hearts, Kingdom Hearts II und Kingdom Hearts 358/2 Days ist das Angriffskommando an oberster Stelle des Kommandomenüs.

In Kingdom Hearts: Birth by Sleep wird das Angriffskommando mit der Taste X-Taste ausgeführt und in Kingdom Hearts Re:coded und Kingdom Hearts 3D: Dream Drop Distance mit der Taste DSA-Taste. In diesen Spielen ist es möglich das Angriffskommando mit Abschlusskommandos, Situations-Kommando oder Freier Fluss Angriffen zu ersetzen.

Falls der erste Angriff auf einen Gegner trifft, ist es möglich eine weitere Folge von Angriffen auszuführen, genannt Kombos. In den meisten Spiele bestehen eine Kombo aus drei Angriffen, bei der der letzte Angriff stärker ist und Abschluss-Kombo genannt wird. Durch bestimmte Fertigkeiten ist es möglich die Anzahl der Kombo-Schläge zu vermindern oder zu vermehren, oder den Abschlussangriff selbst zu verändern, auch ist es möglich mehrere Abschlussangriffe hintereinander auszuführen, wenn die richtige Fertigkeiten angelegt werden. Sollte ein Angriff vor dem Abschlussangriff daneben gehen, ist die Kombo zu Ende und muss von vorne angefangen werden.

In Kingdom Hearts 358/2 Days hängt die Anzahl der Kombos und der Abschlussangriff davon ab, welche Waffentafel ausgewählt wurde, außerdem enden Kombos nicht, wenn sie daneben gehen. Zusätzlich ist es möglich, die Kombos mit der Taste DSY-Taste zu verändern, wodurch eben unterschiedliche Kombos erfolgen können, dies ist jedoch nicht bei jeder Waffe möglich und wird an entsprechender Stelle mit dem aufleuchten der Taste DSY-Taste angezeigt. Darüber hinaus besitzt jeder Charaktere zwe Stufen des Limit-Brechers, in dem ebenfalls Limit-Brecher abhängige Angriffsmuster erfolgen.

Das Angriffskommando fügt in erster Linie immer physischen Schaden zu.

SpezialangriffeBearbeiten

BittenBearbeiten

In Kingdom Hearts Re:coded ersetzt das Kommando "Bitten" das Angriffskommando in Hollow Bastion I, während Sora Gruppenmitglieder hat. Das Bitten Kommando wechselt dabei zwischen drei Typen, worauf sich Goofy und Donald Duck konzentrieren sollen: Folgen, Gegner angreifen oder Bug-Blöcke zerstören. Die entsprechende Bitte wird dabei als kleines Logo über Soras Leiste angezeigt.

HelfenBearbeiten

In Kingdom Hearts Re:coded und Kingdom Hearts 3D: Dream Drop Distance ersetzt das Kommando "Helfen" das Angriffskommando, um bewusstlose Verbündeten wieder auf die Beine zu helfen. In Kingdom Hearts Re:coded ist diese Kommando nur während der Zeit in Hollow Bastion I möglich, während Sora kein Schlüsselschwert mit sich trägt. In Kingdom Hearts 3D: Dream Drop Distance haben Sora und Riku 30 Sekunden Zeit um bewusstlose Geistern mit der Taste DSA-Taste wieder auf die Beine zu helfen. Falls dies nicht rechtzeitig gemacht wird, verwandelt sich der Geist in ein Traumfragment zurück.

WeblinksBearbeiten


Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.